Neubau eines Gefahrstofflagers fertiggestellt

Dem vorgegebenen Zeitplan entsprechend, hat die „planwerk elbe GmbH“ den Neubau eines Gefahrstofflagers für die Vanguard Logistics Services Germany Deutschland Schifffahrt und Transport GmbH fertiggestellt.

Die Generalplanung beinhaltete eine Umschlagfläche für Gefahrstoffe mit rund 300 Quadrtametern sowie die Genehmigung und Aufstellung von Gefahrstoffschränken. Die Projektdauer betrug vier Monate.

Neubau eines Gefahrstofflagers fertiggestellt
Neubau eines Gefahrstofflagers fertiggestellt

 

Beim Umgang mit Gefahrstoffen auf Außenflächen handelt es sich um wassergefährdende Stoffe. Hier gilt besondere Sorgfalt, bei der Einrichtung von „dichten“ Flächen für Läger, Abfüllbereiche oder Umschlaganlagen.

Zusätzlich können speziell ausgerüstete Gefahrstoffschränke zur Außenlagerung wassergefährdende Gefahrstoffe eingesetzt werden. „planwerk elbe“ blickt in diesem Bereich auf eine langjährige Erfahrung und reichhaltige Expertise, insbesondere der unterschiedlichen gesetzlichen Anforderungen zurück.

Foto: pw / Quelle: Andreas Rasche

Über Redaktion hamburg040 5295 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen