Brunckhorst bleibt Catering-Partner des FC St. Pauli

Bereits seit der Saison 2010/11 ist das Team des Hamburger Unternehmens Brunckhorst Catering als Partner für den FC St. Pauli im Einsatz. Dabei sind die Brunckhorst-Mitarbeiter für das VIP-Speisen-Catering beim Hamburger Zweitligisten bei den  Heimspielen der Fußballprofis verantwortlich.

Nun wurde die Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr verlängert. Somit ist Brunckhorst auch in der kommenden Spielzeit 2015/16 wieder der VIP-Catering-Partner für den FC St. Pauli.

VIP-Catering-Bereich beim FC St. Pauli
VIP-Catering-Bereich beim FC St. Pauli

Der Leistungsumfang umfasst bei jedem Heimspiel im Millerntor-Stadion die Bewirtung von rund 2.500 Gästen in den beiden Ballsälen der Haupt- und Südtribüne sowie in den 39 Separées.

Zu jedem Match am Millerntor ist die Mannschaft von Brunckhorst-Catering jeweils mit rund 45 Mitarbeitern im Einsatz. Angeboten werden regionale Spezialitäten, aber auch nationale und internationale Klassiker und Geheimtipps. Der Speiseplan variiert dabei saisonal sehr stark.

Serviert wird das Catering in Form von Buffets und einem ergänzenden Flying-Service durch das Team. Brunckhorst produziert alle Speisen in den hauseigenen Küchen. Die Regeneration erfolgt dann im Stadion.

Foto: Brunckhorst

Über Redaktion hamburg040 4755 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen