„Mega Gruppe“ lädt Sanierer, Renovierer und Modernisierer in die Hamburger Messehallen

Von Farben und Lacken bis hin zu Bodenbelägen, Trockenbau- und Dämmstoffen – auf der „Mega Messe“ am 12. und 13. April 2013 verschaffen sich Deutschlands Fachhandwerker wieder einen Überblick über die Produktpalette führender Hersteller aus der Branche SanReMo (Sanierung, Renovierung, Modernisierung).

"Mega Gruppe" aus Hamburg
„Mega Gruppe“ aus Hamburg

Über 90 Aussteller präsentieren in der Messehalle A1 in Hamburg innovative Produkte auf rund 10.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Für Kunden und Partner der Mega Gruppe ist diese Messe traditioneller Branchentreff und nachhaltiger Erfahrungsaustausch. Der Spaß für Groß und Klein kommt dabei nicht zu kurz.

Handwerker mögen Mega
Handwerker mögen Mega

Alle zwei Jahre treffen sich Fachleute aus den Bereichen Sanierung, Renovierung und Modernisierung zur Mega Messe in Hamburg. Am 12. und 13. April 2013 ist es wieder so weit. Profi-Handwerker finden hier Produkte und Materialien für ihre tägliche Arbeit. Zu den Ausstellern gehören Spezialisten für Farben und Lacke, Boden- und Wandbeläge, Dämmsysteme, Trockenbaustoffe, Bautechnik, Werkzeuge und Maschinen.

Sie alle zeigen auf der Messe ihre Produktneuheiten und haben spezielle Angebote im Gepäck. Der Messeeintritt ist für Handwerker und ihre Familien selbstverständlich kostenfrei. Auch die Mega Gruppe ist als Veranstalter mit einem großen, zentralen Stand vertreten, an dem sie ihre eigenen Produkte präsentiert: Neben Materialen zum Anfassen oder Produktvorführungen, zählen dazu auch die Bank- und Versicherungsdienstleistungen der hauseigenen MKB Mittelstandskreditbank AG.

Neben dem „Handwerkergeschäft“ sind weitere Höhepunkte des Messewochenendes die Mega Partys in der Fischauktionshalle in Hamburg-Altona. Vor der markanten Kulisse des Hamburger Hafens feiern die Gäste hier ein Fest mit üppigem Buffet und stimmungsvollem Showprogramm. Und da sich ein Ausflug nach Hamburg immer lohnt, organisiert die Mega für ihre Kunden auf Wunsch zum Beispiel auch Hafenrundfahrten auf der Elbe, Musical-Besuche und Besichtigungen. Wer Lust hat, bucht dazu einfach das Reiseprogramm als Sorglos-Paket.

Auch junge Besucher zwischen vier und zehn Jahren werden sich auch auf der Messe nicht langweilen: Im Mega Junior Club können sie zum Beispiel beim Basteln mit echten Renoviermaterialien ausprobieren, welche handwerklichen Talente in ihnen schlummern. Das Messewochenende Mitte April 2013 wird so zu einem Event für die ganze Familie.

Mega Hauptgebäude in der Fangdieckstraße, Hamburg
Mega Hauptgebäude in der Fangdieckstraße, Hamburg

Mega Messe
12. und 13. April 2013
Halle A1
Messeplatz 1
D-20357 Hamburg

Fotos & Web: mega.de

Über Redaktion hamburg040 5143 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen