Ratgeber: Viel zu beachten vor dem Kauf eines Wasserbettes

Das erste Wasserbett ist eine Investition, die sich über Jahre lohnen soll. Bei der Auswahl des ersten Wasserbetts müssen neben der Ergonomie der Matratze auch wichtige Zusatzfunktionen beachtet werden. Wir geben Tipps für die Auswahl und verraten, was bei deim ersten Wasserbett auf keinen Fall fehlen darf.

Die Qualität der Matratze: Darauf kommt es an

Wasserbetten passen sich an die Form des Körpers an und ermöglichen so einen besonders erholsamen Schlaf. Das funktioniert allerdings nur mit der richtigen Variante. Das Wasserbett muss in jedem Fall professionell ausgemessen und befüllt werden, damit der Besitzer optimal von den orhopädischen Vorteilen profitieren kann.

Mit den richtigen Maßen, die von der eigenen Körpergröße abhängen, sorgt die Nachtruhe auf dem Wasserbett für ausreichend Erholung und Schläfer profitieren von den vielen Vorteilen.

Tipp: Vor dem Kauf auf dem Wasserbett probeschlafen. Erst im Praxistest zeigt sich, ob Bett und Schläfer zusammenpassen. Durch das mehrwöchige Umtauschrecht können Interessierte des Bett der Wahl ausgiebig testen, bevor sie sich für den Kauf entscheiden.

Das erste Wasserbett - wichtige Tipps für die passende Auswahl
Das erste Wasserbett – wichtige Tipps für die passende Auswahl

Den Härtegrad berücksichtigen

Wasserbetten sind in Kammern unterteilt. Entscheidend ist das Material, welches die einzelnen Bestandteile zusammenhält. Es muss ausreichend stark sein, damit Stabilität und Härtegrad den Ansprüchen entsprechen.

Daneben müssen im Hinblick auf das Material einige grundlegende Dinge beachtet werden. Das Wasserbett darf keine scharfen Kanten aufweisen und sollte insgesamt hochwertig verarbeitet sein. Wer sich für ein Modell eines Markenherstellers entscheidet, ist in jedem Fall auf der richtigen Seite, doch auch unbekannte Marken bieten hochwertige Wasserbetten, die bisweilen sogar mit besonderen Innovationen aufwarten.

Das richtige Heizsystem

Wasserbetten haben den großen Vorteil, dass sie sich beheizen lassen. Bei der Auswahl muss allerdings darauf geachtet werden, dass das richtige Heizsystem gewählt wird. Der Markt bietet verschiedene Modelle, von Varianten mit keramischen Heizelementen bis hin zu Folienheizungen mit Karbonkern, die ihrerseits Vorteile mit sich bringen. Die Wahl des richtigen Heizsystem ist maßgeblich für den Schlafkomfort und sollte daher besonders sorgfältig erfolgen.

Bei der Auswahl ebenfalls wichtig ist das GS-Prüfsiegel für Geprüfte Sicherheit. Es gewährleistet, dass das Wasserbett getestet wurde und die nötige Sicherheit bietet. Auch andere Prüfsiegel können bei der Auswahl des passenden Wasserbetts helfen. Wasserbetten, die vom TÜV geprüft wurden, gewährleisten eine sichere Nutzung ohne Schadstoffbelastung.

SuMa Tipp: eine Matratze mit einer Höhe von mindestens 20 Zentimeter wird in der Regel als besonders komfortabel empfunden. Niedrigere und höhere Matratzen bieten sich je nach Geschmack ebenfalls an. Das Wasserbett sollte ein einfaches Hinlegen und Aufstehen ermöglichen. Welche Variante die richtige ist, hängt ganz vom persönlichen Geschmack, aber auch vom Budget ab.

Wasserbett für zwei Personen: Darauf gilt es zu achten

Soll das erste Wasserbett ein Modell für zwei Personen sein, muss die richtige Variante gewählt werden. Ein Duo-Wasserbett bietet Platz für Paare und ist dank getrennter Kammern für beide Schlafenden optimal geeignet.
Dual-Systeme verfügen über zwei getrennte Matratzen, welche mit zwei separaten Wasserkernen ausgestattet sind. Wasserbetten-Neulingen empfiehlt sich ein solches Modell, da es den notwendigen Komfort bietet.

Tipps für die richtigen Zusatzfunktionen

Ein Wasserbett profitiert von den praktischen Extras, die ein normales Bett in der Regel nicht bietet. Fast alle Modelle sind beheizbar oder mit verschiedenen Liegezonen ausgestattet. Andere Wasserbetten sind besonders bruchsicher, was sich beispielsweise empfiehlt, wenn das Wasserbett von einem Kind genutzt werden soll. Welche Zusatzfunktionen benötigt werden und welche nicht, hängt auch vom persönlichen Geschmack ab.

Foto / Quelle: suma-wasserbetten.de

Über Redaktion hamburg040 5363 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen