Made in Hamburg: Inklang Lautsprecher mit German Design Award 2016 ausgezeichnet

Ganz ausgezeichnet: das gilt ab sofort im Wortsinn für die Lautsprecher der Hamburger Manufaktur Inklang. Das Design der Inklang Lautsprecher ist mit dem German Design Award 2016 in der Kategorie Entertainment ausgezeichnet worden. Der wichtigste Designpreis Deutschlands wird jährlich vom Rat für Formgebung ausgelobt und genießt international ein hohes Ansehen.

Dabei legt der German Design Award die höchsten Ansprüche an die Ermittlung seiner Preisträger: In dem Nominierungsverfahren werden durch Expertengremien des Rat für Formgebung nur solche Produkte und Kommunikationsdesignleistungen zur Teilnahme am Wettbewerb eingeladen, die sich nachweislich durch ihre gestalterische Qualität im Wettbewerb differenzieren.

Inklang konnte sich als Startup auf Anhieb unter insgesamt 3.400 nationalen und internationalen Einreichungen durchsetzen. „Unser Designkonzept bringt höchste Ansprüche an die Klangqualität und zeitloses, aber gleichzeitig individuelles Design zusammen“, so Inklang Gründer und Inhaber Thomas Carstensen.

Lautsprechermanufaktur aus Hamburg
Lautsprechermanufaktur aus Hamburg

„Ich freue mich, dass uns dies offenbar auch in den Augen der Jury gelungen ist.“ Gestaltet wurden die Inklang Lautsprecher von dem Hamburger Industriedesigner Sascha Kovar. Das Designkonzept von Inklang setzt auf zeitloses Understatement: Ruhige, hochwertige Oberflächen, ausgewogene Proportionen sowie eine klare Material- und Formensprache vermeiden jede Übertreibung und ermöglichen so eine perfekte visuelle Integration der Lautsprecher in die eigene Einrichtung. Inklang Inhaber Thomas Carstensen wird die Auszeichnung im Rahmen der Internationalen Messe Ambiente im Februar 2016 in Köln entgegennehmen.

Kundenspezifische Produktion erstmalig bei Lautsprechern: Inklang ermöglicht Musikliebhabern, High-End Lautsprecher nicht nur an eigene Hörgewohnheiten, sondern auch an den persönlichen Einrichtungsstil anzupassen. Damit ist die Inklang Lautsprecher Manufaktur aus Hamburg das erste Unternehmen der Branche, welches das Prinzip des Customizing auf die Produktion und den Verkauf von Lautsprechern überträgt. Dafür stehen sieben Modelle mit insgesamt 400 Variationsmöglichkeiten zur Verfügung.

Mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnet: Die Lautsprecher der Hamburger Manufaktur INKLANG

 

Von den Farben über edle Metallapplikationen bis hin zum praktischen Family Care Paket gestalten die Kunden der Manufaktur die Modelle per Online-Konfigurator selbst, sodass sich die Lautsprecher harmonisch in jedes Wohnambiente einfügen lassen. Dabei setzt Inklang konsequent auf Qualitätsbauteile „Made in Germany“. Produziert wird in einer ehemaligen Kaffeerösterei im Hamburger Hafen.

Sieben Modelle, 400 Varianten, ein Konzept: Die Inklang Lautsprecher Manufaktur bietet als erster Hersteller in Deutschland individuell konfigurierbare High-End-Lautsprecher. Das Besondere: Kunden können per Online-Konfigurator ihr Wunschmodell an ihren persönlichen Einrichtungsstil und ihre Hörgewohnheiten anpassen. Das Angebot der Hamburger Manufaktur umfasst in der „AdvancedLine“ sieben Grundmodelle.

Diese reichen von audiophilen Zwei-Wege-Kompaktlautsprechern, die auch ins Regal oder aufs Sideboard passen, bis zu schlanken Standlautsprechern, die mit Detailtreue, Präzision und Räumlichkeit überzeugen. Das Lautsprecher-Design setzt auf eine klare Formensprache, harmonische Proportionen und hochwertige Materialien. Von dem wirkungsgradoptimierten Gehäuse über die Leichtmetallmembrane bis hin zur serienmäßig großzügig aufgebauten Frequenzweiche verwendet Inklang Qualitätsbauteile „Made in Germany“.

Foto / Quelle: Screenshot inklang.de

Über Redaktion hamburg040 4743 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen