Maritimes Jahrbuch aus Hamburg: „Cruise Liner in Hamburg 2014“

Hamburg entwickelt sich immer mehr zum attraktiven Kreuzfahrtziel. Von Januar bis Dezember machen in diesem Jahr 33 Luxusliner in der Hansestadt fest, sehnsüchtig erwartet von rund 600.000 Passagieren und über einer halben Million Sehleuten. Sie alle interessiert: Wann laufen die Schiffe Hamburg an, wie lange bleiben sie, wie sieht es an Bord aus, woher kommen sie und wohin fahren sie?

Solche Fragen beantwortet „Cruise Liner in Hamburg“, in seiner achten aktuellen, opulent gestalteten Auflage auf 226 Seiten mit mehr als 350 Farbfotos. Alle Cruiseliner, die in diesem Jahr Kurs auf die Elbmetropole nehmen, werden auf mindestens einer Doppelseite ausführlich mit Stärken und Schwächen sowie ihren technischen Daten und mit vielen Bildern vorgestellt. Hinzu kommen Reportagen rund um maritime Themen, Neues am Hafenrand, Historie mit Schiffsplakat.

Hamburg entwickelt sich immer mehr zum attraktiven Kreuzfahrtziel
Hamburg entwickelt sich immer mehr zum attraktiven Kreuzfahrtziel

Dazu einige Beispiele: Abfahrt verpasst – was tun? Wie ergeht es Passagieren, die nicht rechtzeitig vom Landgang in den Hafen zurückkehren und ihr Schiff verpassen? Wie kommen sie wieder an Bord? Den heimischen Hörsaal gegen einen Platz auf der MS „Explorer“ eintauschen und als Weltbürger wieder aussteigen: Wie sieht der Alltag in der schwimmenden Uni aus? Interview mit Monika Griefahn: „Wir geben guten Ideen Rückenwind“ – Die Greenpeace-Mitbegründerin zeichnet für Nachhaltigkeit bei AIDA Cruises verantwortlich.

Welche Ziele verfolgt sie? Und was ist schon erreicht, um Kreuzfahrten umweltfreundlicher zu gestalten? Die Blumendekoration auf den Fünfsterne-plus-Schiffen „Europa“ und „Europa 2“ ist unvergleichlich: Welcher kreative Kopf steckt dahinter? Freibordmarken: Was bedeuten diese Zahlen und Symbole? Auf all diese Fragen finden die Leser umfassende, spannend und informativ geschriebene Antworten.

Eingeleitet wird das Buch im Magazinformat von Wirtschaftssenator Frank Horch, Dr. Stefan Behn (Hamburg Cruise Center) sowie Cunard Marketing-Chefin Anja Tabarelli. Über vier Seiten zum Ausklappen: Panoramabild vom Hamburger Hafen.

Foto / Quelle: Eurocaribe Druck und Verlag GmbH / www.cruise-liner-in-hamburg.de

Über Redaktion hamburg040 5447 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen