„Fashion Days im Überseequartier“ mit zahlreichen Aktionen

Ausstellungen der privaten Modeschule Akademie JAK präsentiert. Ein Shoppingtag am Sonnabend, 12. April, ist der Abschluss der „Fashion Days im Überseequartier“. Zahlreiche verschiedene Aktionen des Einzelhandels laden zum Flanieren auf dem Überseeboulevard ein.

Eröffnet werden die „Fashion Days im Überseequartier“ am 9. April mit einer exklusiven Modenschau von Designer Stefan Eckert, der seinen Store auf dem Überseeboulevard im November 2013 eröffnet hat. Am Donnerstag, 10. April, folgt um 20:00 Uhr die Modenschau der Akademie JAK. Die private Modeschule zeigt Arbeiten des Abschlusssemesters Modedesign.

Dazu inszeniert die bekannte JAK-Absolventin Julia Starp mit dem Thema „Phoenix“ das Abschlussbild der Show. Außerdem präsentiert die Akademie JAK ab 19:00 Uhr studentische Design- und Filmarbeiten sowie eine Fotoausstellung des bekannten Modefotografen Gulliver Theis. Vorgestellt wird ebenfalls das neue nachhaltige Modelabel „Sound of Bengal“, das in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit gemeinnützige Textilprojekte in Bangladesch unterstützt.

Stilhaus Blocker beteiligt sich ebenfalls am Shoppingtag
Stilhaus Blocker beteiligt sich ebenfalls am Shoppingtag

Eine Modenschau bietet ebenfalls der Fashionstore Etage Eins, der auf dem Überseeboulevard ansässig ist. Am 12. April wird der neue Look für den Sommer präsentiert. Bis zu 15 nationale, insbesondere lokale, Modelabel nehmen teil. Highlight ist die Zusammenarbeit mit der Choreographin Lucia Glass und dem Duo Visual Bassic, das die Modeschau audiovisuell unterstützt.  Im Anschluss gibt es in der Etage Eins ein Get-together mit den Designern des Labels FKK.

Ein Shoppingtag auf dem Überseeboulevard bildet am Sonnabend, 12. April, den Abschluss der „Fashion Days im Überseequartier“. Models präsentieren den Kunden von 14:00 bis 19:00 Uhr die aktuellen Kollektionen der Shops in den Schaufenstern und Geschäften. Der Einzelhandel lockt außerdem mit unterschiedlichen Aktionen: So steht der Tag im Stilhaus Blocker unter dem Motto „Mann braucht nicht viel, um gut angezogen zu sein“ und das Geschäft Sportperle stellt seine neueste Golfkollektion vor.

Zusammen mit der Golf Lounge Hamburg gibt es in der Sportperle die Möglichkeit, Erfahrungen unter Anleitung der Golf Lounge Profis zu sammeln. Bei weiteren Angeboten im und ums Geschäft können attraktive Preise gewonnen werden. Mehr Infos zu den Angeboten des Einzelhandels auf: www.ueberseequartier.de/news-aktuelles/FashionDays.php

Eintrittskarten für die Modeschau von Etage Eins sind ab dem 7. April auf www.scantickets.de zum Preis von zehn Euro erhältlich. Sie gelten zugleich als Gutschein in Höhe von 15 Euro beim Einkauf bei Etage Eins. Melden Sie sich gern bei uns, wenn Sie Interesse an einer Teilnahme an den Modeschauen haben.

Das Überseequartier
Im Herzen der HafenCity ist ein aufregendes urbanes Zentrum mit einzigartiger Architektur entstanden. Der Überseeboulevard lädt mit einer Vielfalt an außergewöhnlichen Geschäften, Cafés, Bars und Restaurants zum Flanieren und Verweilen ein. Die gastronomische Szene hält kulinarische Überraschungen bereit und der besondere Einzelhandelsmix zieht Anwohner und Gäste gleichermaßen in das Überseequartier. Regelmäßig finden hier außerdem attraktive Veranstaltungen statt. Kunst, Sport, Kultur und Livekonzerte sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung.

Foto / Quelle: Überseequartier, www.ueberseeboulevard.com

Über Redaktion hamburg040 4402 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen