iPhone 4S Glasbruch: Backcover erneuern

Eine Katze hat sieben Leben – und so manches Smartphone auch. Ab und zu fallen die Handys im Eifer des Alltags aus kleineren oder größeren Höhen runter und bleiben unbeschadet.

Irgendwann kommt aber der Tag, an dem dann doch was zu Bruch geht. So wie bei diesem iPhone 4S, das beim Aussteigen aus dem Auto “den Adler machte” und auf den harten Hamburger Straßenbelag fiel.

Zum Glück auf die Rückseite; denn diese kann ganz simpel und ohne fremde Hilfe repariert werden, obwohl das zerstörte Backcover mit dem Glasbruch schon richtig übel aussieht.

iPhone 4S Glasbruch: Backcover erneuern
iPhone 4S Glasbruch: Backcover erneuern

Wer keinen Wert auf eine Apple-Reparatur legt und den Schaden schnell selbst ausbessern möchte, wird bei ebay.de, amazon.de und in vielen Handy-Shops fündig.

Ab ca. 10,- Euro bekommt man dort ein neues Backcover in den verschiedensten Farben und sogar mit aufgedruckten Motiven. Ich habe jetzt die Erfahrung gemacht, dass Angebote ab 25,- Euro empfehlenswert sind, da die Qualität und vor allem die Haptik der Ware ansprechender sind.

Wichtigstes Accessoire für den Austausch ist der sogenannte “Pentalobe” Schraubendreher, der bei den meisten Anbietern im Lieferumfang enthalten ist und mit dem die beiden Schrauben an der Unterseite des iPhones gelöst werden.

Danach wird das alte Backcover nach oben geschoben und entnommen. Es offenbart sich ein interessanter Blick auf das Innenleben des 4S. Nichts davon anfassen.

Nun einfach das neu erworbene Backcover auf umgekehrtem Wege einsetzen und die Passform kontrollieren. Schrauben anziehen, fertig. Die Prozedur ist wirklich idiotensicher und dauert nur wenige Minuten.

So können hoffentlich die nächsten sieben Leben des Telefons beginnen. Diesmal allerdings lieber mit zusätzlicher Schutzhülle…

Bildergalerie (anklicken zum Vergrößern):

Fotos: hamburg040.com

Über Redaktion hamburg040 4568 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen