Warum Wohnmobile und Wohnwagen direkt beim ADAC kaufen?

21 Prozent der Deutschen machen regelmäßig Camping-Urlaub – am liebsten mit dem Wohnmobil*. Aus diesem Grund erweitert die ADAC Autovermietung jetzt ihr Portfolio und startet ab sofort ein Portal, in dem Camper und Wohnwagen zum Kauf angeboten werden. „Wir freuen uns sehr, unseren Kunden jetzt auch beim Kauf eines Wohnmobils oder Wohnwagens eine sichere und qualitativ hochwertige Auswahl anzubieten,“ so Tobias Ruoff, Geschäftsführer der ADAC Autovermietung.

„Mit den attraktiven Preis- Leistungsverhältnis mit einem 300-Euro-Vorteil für ADAC Mitglieder und einer individuellen Kaufberatung durch die Fachbetriebe unseres Vertrauens können sich die Käufer sicher fühlen.“ Der ADAC Wohnmobilmarkt ist eine Kooperation mit der Internetplattform Caraworld, in der die ADAC Autovermietung die Kaufangebote seiner Vermietpartner online stellt.

Das Angebot umfasst neue und gebrauchte Wohnmobile und Wohnwagen und soll dem Interessenten Fahrzeuge von ausgewählten Fachhändlern in ganz Deutschland, mit denen der ADAC zusammenarbeitet, vermitteln. Top-Marken wie Hobby, Knaus, Weinsberg, Sunlight, Van Tourer und VW werden in Angebot sein.

Hymer Camper
Hymer Camper mit Rabatt und Sonderfinanzierung beim ADAC kaufen / © pixabay.com – schlappohr

Die Camper und Wohnmobile können entweder mittels Probefahrt oder durch eine vorherige Miete bei der ADAC Wohnmobilvermietung ausgiebig erprobt werden, bevor man eine große Investition tätigt. „Wer sich mit dem Gedanken trägt, ein Wohnmobil zu kaufen, sollte zunächst immer erstmal mieten, um festzustellen, ob Caravaning generell die passende Urlaubsform ist und welche Anforderungen das Fahrzeug erfüllen muss,“ rät Tobias Ruoff.

Nur noch im April: Sonderzins beim ADAC Wohnmobilkredit

Rechtzeitig zum Start des neuen Portals bieten die ADAC Finanzdienste Interessenten, die sich eine Wohnmobil – egal ob neu oder gebraucht – kaufen möchten, Sonderkonditionen beim ADAC Wohnmobilkredit an: Sie können mit einem effektiven Jahreszins in Höhe von 5,49  Prozent p.a. bis zu einer Laufzeit von 120 Monaten finanzieren. Das Angebot gilt noch im April 2024.

„Wir freuen uns, Interessenten, die auf unserem neuen Portal ein passendes Wohnmobil gefunden haben, auch direkt eine günstige Finanzierungslösung anbieten können“, sagt Markus Groiß, Geschäftsführer der ADAC Finanzdienste GmbH. Beim Wohnmobilkredit handelt es sich um ein Angebot von der ADAC Finanzdienste GmbH in Kooperation mit der Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH.

Der ADAC rundet mit dem neuen Kaufportal die Angebote für Camper ab, die von Reiselektüre über Miete und Versicherungen, Haftpflicht, Kasko und Camperinhaltsschutz, Camping Key Europe Karte) bis hin zur Camper Mautboxen, dem Camper Check und zur Buchung von Camping- oder Stellplätzen reichen.

*Quelle: ADAC Umfrage 2023 „So campen die Deutschen“

Quelle / Fotos: adac.de / © pixabay.com

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Osterferien-Ende = Elbtunnel dicht: ADAC Stauprognose fürs Wochenende | hamburg040.com
  2. Lebendfalle moderne Autos? Sicherheitsrisiko bei Unfällen? | hamburg040.com

Kommentare sind deaktiviert.