Seat: Hamburger Serviceakademie zeichnet Mitarbeiter aus

„Zeigen Sie, was in Ihnen steckt.“ Unter diesem Motto kämpften After-Sales-Mitarbeiter aus Seat-Autohäusern bei der diesjährigen bundesweiten Meisterschaft um den Einzug ins internationale Finale.

Die Erstplatzierten in jeder der acht Berufsgruppen (außer „Gebietsleiter“ und „Azubis Mechatroniker“) werden Seat Deutschland bei der Weltmeisterschaft der Marke im Frühjahr 2013 in Sitges vertreten.

Hamburger Seat-Serviceakademie zeichnet Mitarbeiter aus
Hamburger Seat-Serviceakademie zeichnet Mitarbeiter aus

Vertriebs- und Serviceleiter Kristian Kremer zeichnete jetzt die Sieger in der Hamburger Seat-Serviceakademie aus und beglückwünschte die Teilnehmer zu ihren ausgezeichneten Leistungen. In der Qualifizierungsrunde im Sommer waren 25 Fragen zur Marke und zum Fachwissen der Bewerber gestellt worden.

Die jeweils drei besten Vertreter aus den antretenden Berufsgruppen durften dann am deutschen Finale in Hamburg teilnehmen. Im Praxis-Test zeigten die Kandidaten, wie gut sie ihr Metier beherrschen. So galt es beispielsweise, am Fahrzeug eingebaute Fehler vor der Kundenauslieferung zu entdecken, Fehlfunktionen präzise zu diagnostizieren oder farbecht, schnell und perfekt mit einer möglichst bedarfsgerecht angemischten Farbe nachzulackieren.

Beim internationalen Finale im kommenden Frühjahr 2013 treten die deutschen Sieger gegen ihre Kollegen aus allen Seat-Märkten an. Da für die Azubis kein internationaler Wettbewerb ausgerichtet wird, erhält Gewinner Benjamin Rohr stattdessen einen Sachpreis. (ampnet/nic)

Foto & Web: seat.de

Über Redaktion hamburg040 5293 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen