Fashion aus Hamburg: Summer of Love Collection by elkline

Inspiriert von der Offenheit und den Möglichkeiten der 1960er Jahre bringt elkline mit der neuen Kollektion „Summer of Love“ das offene, freigeistige und abenteuerliche Lebensgefühl von damals in die Kleiderschränke. Die Kollektion besticht durch farbenfrohe VW-Bus-Prints und besteht aus Gots-zertifizierten Shirts und Hoodies aus 100% Bio-Baumwolle.

„Du musst den Menschen etwas zum Träumen geben“ sagte Jimi Hendrix, einer der einflussreichsten Gitarristen der Welt, und sprach damit allen Freigeistern aus dem Herzen. Die Herren-T-Shirts Jimi und Hendrix aus weicher Bio-Baumwolle sorgen mit ihren lizensierten VW-Bus-Prints für ein Stück Lebensgefühl der 60er Jahre.

Summer of Love Collection by elkline
Summer of Love Collection by elkline

Das Pendant für Damen bilden Janis und Joplin in den Farben darkblue und flamingo. Mit den Symbolen von Freiheit auf der Brust sind die Hoodies Bob, Dylan und Joan aus sommerlichem Sweatmaterial der perfekte Begleiter für lange Sommernächte. Das bequem geschnittene Damen-Sweatkleid Baez besteht aus angenehm leichtem Material aus Bio-Baumwolle und umschmeichelt die Figur.

Die Kollektion & Nachhaltigkeit
Nicht nur Abenteurer hinterlassen Spuren, sondern auch die Kleidung, die sie begleitet. Im Bewusstsein für Mensch und Natur will elkline seinen Fußabdruck so klein wie möglich halten. Das setzt die Marke durch eine nachhaltige Herstellung der Produkte um: faire Produktionsbedingungen, hochwertige Stoffe und eine transparente Lieferkette.

Jedes Stück aus der Summer of Love Kollektion besteht aus hochwertiger, zertifizierter Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau. Die T-Shirts der Kollektion haben zudem die Gots-Zertifizierung, dem weltweit führenden Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern.

Summer of Love Story
Elkline´s Geschichte begann auf der Ladefläche eines VW-Busses. Die Verbindung zu Bulli, Camper & Co. bekräftigt den roten Faden der Kollektion, denn diese waren in den 1960ern nicht nur die Lieblingsfahrzeuge vieler, sondern sie waren – und sind – auch Symbole für eine Generation der Freigeister, für die das Entdecken der Welt im Mittelpunkt stand.

Foto / Quelle: elkline GmbH, www.experience-summeroflove.com

Über Redaktion hamburg040 4462 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen