Sky zelebriert James Bond zum Launch des Pop-up-Channels Sky 007 HD im Hamburger Atlantic Hotel

Sein Name ist „Bond, James Bond“: Dem weltbekannten Geheimagenten im  Dienste Ihrer Majestät rollt Sky Deutschland in Form eines bis dato noch nie da gewesenen Pop-up-Channels den roten Teppich aus. Ab 5. Oktober präsentiert Sky 007 HD werktags zur Primetime immer einen neuen Film des längsten und erfolgreichsten Film-Franchise überhaupt und vereint damit erstmals alle Bonds auf einem Sender: ein Novum in der deutschsprachigen TV-Geschichte.

Auch zum exklusiven Launch-Event des Senders wurde gestern Abend der rote Teppich ausgerollt. Über 100 geladene Gäste folgten der Einladung von Sky an den Original-Drehort von „Der Morgen stirbt nie“, das Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg, und feierten in stilechtem Ambiente das Kult-Franchise: Allen voran Karin Dor, das erste und einzige deutschsprachige Bond-Girl sowie Ski-Legende Willy Bogner, der gleich vier Filmen der Kultreihe als Regisseur, Kameramann und Stuntman seinen Stempel aufdrücken konnte.

Zusammen mit den deutschen Bond-Bösewichten Götz Otto („Der Morgen stirbt nie“), Claude-Oliver Rudolph („Die Welt ist nicht genug“), Michael Pink („Skyfall) und Detlef Bothe – ab 5. November im 24. offiziellen Bond „Spectre“ im Kino zu sehen – gaben sie im Gespräch mit Sky Moderatorin Aline von Drateln persönliche Einblicke zu ihrer Verbindung mit der Doppelnull.

Claude Oliver Rudolph ("Der Morgen stirbt nie"), Julia Dietze, Detlef Bothe ("Spectre") Sky Event anlässlich des Launches des 2-monatigen Pop-up Channels
Claude Oliver Rudolph („Der Morgen stirbt nie“), Julia Dietze, Detlef Bothe („Spectre“) Sky Event anlässlich des Launches des 2-monatigen Pop-up Channels

Die Gäste – neben MGM Deutschland Chefin Christine Brand, Sky Deutschland Executive Vice President Communications , Public Affairs & Advertising Sales Wolfram Winter und Sky Filmchef Marcus Ammon, die Bond-Fans und Schauspielerinnen Sonja Kirchberger und Julia Dietze sowie Gedeon Burkhard und Anika Bormann – lauschten andächtig, als Bond-Girl Karin Dor eröffnete, es wäre für sie nie infrage gekommen, den Tod der Helga Brandt im Piranha-Becken doubeln zu lassen.

Als Willy Bogner erklärte: „Wer früher, wie ich, die Streif in Kitzbühel runtergerast ist, für den sind Bond-Stunts Pillepalle,“ kam man der Frage „Was ist das Deutsche an James Bond“ am Ende gefährlich nahe. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war zweifelsohne der atemberaubende Auftritt von Kovacs: Die niederländische Sängerin versetzte das Sender Launch Event zu fortgeschrittener Stunde auch musikalisch in die perfekte Bond-Stimmung, als sie mit rauchig leidenschaftlicher
Stimme u.a. ihren Song „The Devil You Know“ darbot.

Sky 007 HD
Erstmals zeigt ein Sender – der Pop-up-Channel Sky 007 HD – 24/7 alle Bonds. Natürlich in bester HD-Qualität, ohne Werbeunterbrechung und optional in Originalversion. Sky 007 HD, der im Sky Film Paket für zwei Monate den Sender Sky Hits ersetzt, präsentiert montags bis freitags um 20.15 Uhr in chronologischer Reihenfolge jeweils einen neuen Bond. Themenspecials an den Wochenenden, beeindruckende Dokumentationen zum berühmtesten Franchise der Entertainment-Geschichte und das von Sky produzierte Interview-Format „Im Leben von …“ runden das große Bond-Spektakel ab.

Foto / Quelle: kovacsmusic.com, sky.de

Über Redaktion hamburg040 5182 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen