New Yorker Künstler Laurence Gartel live in Hamburg

Der New Yorker Künstler Laurence Gartel ist ein Pionier der Digitalkunst. Seine Arbeiten wurden unter anderem im  MoMA (Museum of Modern Art), The Art Gallery on the Westbrook College, Long Beach Museum of Art, Princeton Art Museum, PS 1, Norton Museum ausgestellt und gehört zur permanenten Sammlung des Smithsonian Institution’s Museum für amerikanische Geschichte und der Bibliotheque Nationale.

Laurence Gartel und Andy Warhol
Geboren und aufgewachsen in New York City, hatte Gartel die Gelegenheit, Andy Warhol zu lehren, wie man einen Amiga Computer benutzt, besuchte die School of Visual Arts zusammen mit seinem Mitstudenten, Graffiti-Künstler Keith Haring, erwarb seinen Bfa-Abschluss mit Schwerpunkt in Grafik und startete eine Karriere im Bereich der Digitalkunst Seite an Seite mit Nam June Paik im Media Study/Buffalo im New Yorker Umland.

Kooperationen mit Musikern
Gartel hatte viele Kooperationen mit Musikern, wie z.B. Debbie Harry (Blondie) Sid Vicious (Sex Pistols), Stiv Bators (Dead Boys), Johnny Thunders (New York Dolls), Ace Frehley (Kiss) und Wendy O. Williams (Plasmatics). Gartel hat Kunst kreiert für Popkultur-Stars wie Justin Timberlake und Britney Spears.

Satellitenschüsseln als Ausdruck der Freihheit
Satellitenschüsseln als Ausdruck der Freihheit

Kunst an der Satellitenschüssel
CareConnect hat sich diese Designer-Größe ins Haus geholt, um die sonst so eintönigen Satellitenschüsseln zu gestalten. Was später als Kunst an der Satellitenschüssel sichtbar wird, ist am Samstag den 28. November 2015, als Foliendruck auf einem VW Amarok zu sehen. Dieses Fahrzeug steht aktuell in dem angesagten Einkaufszentrum „Hamburger Meile“ vor dem Shop der Care-Energy und wird live vor Ort gestaltet. Finalisiert wird das Branding live vom Künstler um 16:00 Uhr vor Publikum und Presse in der Hamburger Meile.

Europatour des Künstlers
Gleichzeitig stellt der Pressetermin den Auftakt für eine medial begleitete Europatour des Künstlers gemeinsam mit seinem langjährigen Freund Lars Vegas dar. Lars Vegas, Entertainer und Künstler, wurde als Fotograf in Miami berühmt. Heute ist er durch diverse Auftritte in Film und Fernsehen witerhin aktuell im deutschen Fernsehen zu sehen und ein gern gesehener Gast bei TV-Formaten wie zum Beispiel taff. Die Reise im CareConnect Truck führt die prominenten Freunde nach Monaco, wo sie als Laudator/Producer bei den Filmfestspielen geladen sind.

Für das Care-Energy Unternehmen CareConnect, stellt dies den europaweiten – ja weltweiten – Auftakt dar. Neben dem Pressetermin bieten diverse Zwischenstopps in größren Stadten, sowie ein Red Carpet am Samstag vor dem Nobelclub Privileg, die Chance auf ein Meet and Greet für Fans, sowie die Möglichkeit das Kunstprojekt „CareConnect Truck“ live zu besichtigen.

Foto / Quelle: Care-Energy Holding GmbH/CareConnect by Care-Energy

Über Redaktion hamburg040 5055 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen