Thalia: Friedrich Dönhoff und Katja Kraus stellen Bücher vor

Hamburg ist vielseitig – seine Autoren auch.  Die Thalia-Buchhandlungen präsentieren im März zwei außergewöhnliche Bewohner der Hansestadt

Der Hamburger Autor Friedrich Dönhoff, Großneffe von Marion Dönhoff, präsentiert am 07. März 2013 seinen neuen Kriminalroman um den Hamburger Kommissar Sebastian Fink.

Thalia
Thalia

Um 20:15 Uhr stellt der Hanseat seinen Zuhörern seinen neuen, packenden Krimi „Seeluft“, ein Fall voll Hafen- und Meeresgeruch, in der Thalia Buchhandlung Europa Passage vor.

„Seeluft“ ist bereits der dritte Roman aus der erfolgreichen Serie um den Hamburger Kommissar Sebastian Fink.

Am 18. März 2013 dreht sich alles um „Macht“ – und deren plötzlichen Verlust. Katja Kraus, acht Jahre lang im Vorstand des HSV, hat diese Erfahrung gemacht und berichtet ungewöhnlich persönlich und nah über diesen einschneidende Veränderung.

Doch auch zahlreiche andere Personen des öffentlich Lebens haben dies erlebt: Erfolg, Macht, Privilegien – und deren plötzlicher Verlust. Mit Katja Kraus sprachen sie darüber – offen, persönlich und ehrlich wie es selten der Fall ist.

Um 20:00 Uhr stellt Katja Kraus ihr Buch im Gespräch mit Björn Engholm vor. Moderiert wird der Abend im Abaton Kino von Roger Willemsen.

Das gesamte Lesungs-Programm der Thalia Buchhandlungen Hamburg ist ab sofort kostenlos in allen Thalia Buchhandlungen erhältlich.

Thalia-Filialen in Hamburg: thalia.de/shop/tha_homestartseite/thalia-filialen…

Foto & Web: thalia.de

Über Redaktion hamburg040 4367 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen