Die Lesungstermine von Thalia im September

Thalia, die Buchhandlung in Hamburg, informiert über aktuelle Lesungstermine, die im September 2013 in der Hansestadt stattfinden.

Die Lesungstermine von Thalia im September
Die Lesungstermine von Thalia im September

Mittwoch, 04. September 2013 – 20:15 Uhr: „Küss mich Kanzler“

Thalia Buchhandlung  Hamburger Meile, Hamburger Str. 25, 22083 Hamburg Eintritt: 8,– Euro

Treffen Sie die Kanzlerin und ihren Gatten – Lauschen Sie den „Haushaltsdebatten bei den Merkels“! Erleben Sie die bekannte Merkel-Imitatorin Antonia von Romatowski und Comedy-Autor Stefan Lehnberg in den Rollen der Kanzlerin und ihres Ehemannes.

Durch herrlich komische Minihörspiele erhalten Sie exklusive Einblicke in die ganz privaten Sorgen und Probleme im Alltag des Kanzler-Ehepaares. Nutzen Sie die Chance, nach der Lesung Ihre persönlichen Fragen zu stellen und freuen Sie sich auf nicht ganz ernsthafte Antworten von Angela Merkel – Antonia von Romatowski und Joachim Sauer – Stefan Lehnberg.

Mittwoch, 25. September 2013 – 19:30 Uhr: „Henri Nannen. Ein Stern und sein Kosmos“

Thalia-Buchhandlung Ort: Logensaal in den Hamburger Kammerspielen, Hartungstr. 9-11, 20145 Hamburg Eintritt: 10,- Euro

Ein persönlicher Blick auf den privaten Henri Nannen, eine journalistische Nahaufnahme des Medientycoons: Stephanie Nannen „Henri Nannen. Ein Stern und sein Kosmos“. Er war ihr Vertrauter – Verbündeter – Großvater: Henri Nannen.

Zu seinem 100. Geburtstag macht sich die Journalistin auf die Spurensuche. Sie geht weit zurück, befragt Weggefährten, Freundinnen und Familie; sie öffnet verwahrte Briefe, sichtet Dachböden, Fotoalben, Privat- und Bundesarchive, spricht mit Staatsmänner und Autoren über ihre Erinnerungen: an die Aufbauzeiten der Bundesrepublik und an einen Mann, für den Demokratie und Pressefreiheit nicht nur Worte waren.

Samstag, 28. September 2013 – 14:30 Uhr: Sven Hannawald

Thalia-Buchhandlung Europa Passage, Ballindamm 40, 20095 Hamburg Eintritt: frei

Mit Siegen in allen vier Wettkämpfen der Vierschanzentournee wurde Sven Hannawald zur Sportlegende. Doch das Ausnahmetalent konnte dem Leistungsdruck eines Spitzensportlers nicht standhalten: Nachdem sich Symptome einer Burn-out-Erkrankung zeigten, musste er 2004 seine Karriere beenden.

Sven Hannawald liefert spannende Hintergründe aus dem Innenleben eines Athleten, der sich dem Erfolgsdruck gnadenlos auslieferte. Er erzählt, wie er beinahe zerbrach, aber auch davon, wie er schließlich sich und seine Balance wieder ¬findet – und damit seinen Weg zurück ins Leben. Signierstunde.

Web: thalia.de

Image courtesy of anankkml – FreeDigitalPhotos.net

Über Redaktion hamburg040 5055 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen