Bootsurlaube sind der Super-Trend 2021

Boots- und Campingurlaube sind im Sommer 2021 gefragt wie nie. Sie gelten, während und nach der Covid-19 Pandemie, als besonders sicher. Zizoo, die führende Plattform für Bootsurlaube, hat die Buchungsanfragen seiner User analysiert und kommt zu dem Ergebnis, dass Kroatien bei europäischen Reisenden an erster Stelle steht und Segelboote am liebsten gebucht werden.

Traditionelle Destinationen vorne

Kroatien, Griechenland und Spanien führen das diesjährige Ranking (Hier das gesamte Ranking) der beliebtesten Destinationen von Bootsliebhabern an. An der Adria gelegen, verzeichnet das kroatische Sukosan die meisten Buchungsanfragen.

Segelboote
Segeln ist Trend 2021 / © pixabay.com

Segelboote am beliebtesten

Unter allen Bootstypen ist das klassische Segelboot bei europäischen Urlaubern 2021 am beliebtesten. Auf Platz 2 befinden sich Motorboote, auf Platz 3 Katamarane. Die am meisten gebuchten Modelle sind Bavaria Cruiser 46 (Kategorie Segelboote), Jeanneau Merry Fisher 795 (Kategorie Motorboot) und Lagoon 43 (Kategorie Katamaran).

Wohin Bootsurlauber im Sommer 2021 reisen und mit welchem Boot
Wohin Bootsurlauber im Sommer 2021 reisen und mit welchem Boot / © Gianmarco Savilli)

Über den zBI (Zizoo Boat Index)

Der zBI wird aus allen Buchungsanfragen ermittelt, die Reisende auf Zizoo machen. Die oben genannten Daten basieren auf dem Suchzeitraum vom 16. Mai bis 18. Juni 2021. Sie beinhalten Suchanfragen von europäischen Reisenden, die nach Bootsurlauben innerhalb Europas suchen.

Fotos / Quelle: zizoo.com/de/

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.