Food-Filme – Vorsicht Heißhungergefahr

Zu Weihnachten wird wieder viel gebacken, gekocht und gebrutzelt. Es ist die Zeit der kulinarischen Genüsse und des Schlemmens. Außerdem hat man Zeit, sich nette Filme anzusehen. Die Kombination aus Beiden ist perfekt!

Hier eine Auswahl der schönsten Food-Filme für lange, gemütliche und leckere Weihnachtstage. Natürlich ist auch für die Kinder etwas dabei und wer folgende Filme im Kino oder TV verpasst hat, guckt sie einfach auf Streamingportalen wie de.chili.com.

1) Kiss the Cook
Das ist ein echter Feel-good-Film von 2015. Spitzenkoch Carl Casper (Jon Favreau) wird von seinem kontrollsüchtigen Chef (Dustin Hofmann) dazu angehalten, nur einfache und gut gehende Gerichte zu kochen. Doch er möchte sich kulinarisch ausleben und echte Gourmet-Mahlzeiten kochen.

Als ein Restauranttester ihn runtermacht, kündigt er und wagt einen Neuanfang mit einem Imbisswagen, den er erst gründlich reinigen muss. Carl will mit dem Food-Truck von Miami nach L.A. fahren und zeigen, dass seine Kreationen das Publikum begeistern. Dabei helfen ihm seine treuen Hilfsköche, seine Ex-Frau und sein Sohn. Gute Laune und gutes Essen dominieren im Film und versprühen pure Lebensfreude.

2) JULIE UND JULIA
Der Film handelt von zwei Frauen, die beide ihre Leidenschaft fürs Kochen entdecken. Im Jahre 1948 besucht Julia (Meryl Streep) in Frankreich einen Kochkurs während ihr Ehemann Paul arbeitet. Sie lernt die Tricks der französischen Kochkunst kennen und versucht mit ihren beiden einheimischen Freundinnen den amerikanischen Hausfrauen die französische Küche mit einem englischsprachigen Kochbuch nahezubringen.

2002 – Julie (Amy Adams), mitten in einer Lebenskrise, möchte kurz vor ihrem 30. Geburtstag etwas Neues anfangen und kommt auf die Idee, alle Rezepte aus dem Kochbuch-Klassiker „Mastering the Art of French Cooking“ von Julia in nur einem Jahr nachzukochen und darüber zu bloggen. Ein Film nach zwei wahren Geschichten; eine gut bekömmliche Komödie über das Kochen und das Essen.

Photo by Brooke Lark on Unsplash
Photo by Brooke Lark on Unsplash

3) Eat Drink Man Woman
Die asiatische Tragikomödie von 1994 spielt in Taipeh. Es geht um drei Töchter und ihren Vater, der ein Gourmetkoch ist, sich aber bereits aus der aktiven Laufbahn zurückgezogen hat. Immer sonntags wird bei ihm gegessen, um die Familie noch zusammenzuhalten.

Natürlich kommen einige Wahrheiten ans Licht und als er seinen Töchter offenbart, dass er eine viel jüngere Frau heiraten möchte, wird es richtig pikant. Vorsicht: Der Film präsentiert minutiös die asiatische Küche und danach versprüht man den Drang zum Chinesen zu laufen!

4) Ratatouille
Dieser Zeichentrickfilm von 2007 ist eine niedliche Adaption im Küchenmilieu und in der Haute Cuisine. Eine Ratte versteckt sich unter der Kochmütze eines jungen Küchenhelfers und verrät ihm die besten Rezepte und Tricks. Die Kreationen der beiden sind innerhalb kürzester Zeit eine Sensation bei den Pariser Restaurantbesuchern.

5) WOLKIG MIT AUSSICHT AUF FLEISCHBÄLLCHEN
Der Zeichentrickfilm erzählt über den Erfinder Flint Lockwood, dessen Ideen nie ernst genommen werden und nur Aerger bringen. So hat er bereits Rattenvögel, eine Maschine zum Erkennen von Affengedanken oder aufsprühbare Schuhe erfunden. Als eine junge Fernsehreporterin ihm hilft, geht es endlich aufwärts. Schließlich erfindet er eine Maschine, die aus Wasser Essen und alle Kinder glücklich macht. Die Sache gerät naturlich außer Kontrolle…

Foto / Quelle: Photo by Brooke Lark on Unsplash

Über Redaktion hamburg040 4302 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen