Kino: Ansturm auf 3D-Versionen von „Der Hobbit“ und „Life of Pi“

Cinemaxx darf sich über einen Ansturm auf die 3D-Versionen von „Der Hobbit“ und dem märchenhaften 3D-Abenteuer „Life of Pi“ von Oscar-Preisträger Ang Lee freuen. Der aktuelle 3D-Hype ist vergleichbar mit jenem, den James Camerons „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ auslöste, der das 3D-Kinozeitalter einläutete.

Kino: Ansturm auf 3D
Kino: Ansturm auf 3D

Mit dem Versprechen, die Kinotechnik zu revolutionieren, wurde Peter Jacksons Meisterwerk „Der Hobbit“ als erster Hollywood-Film in HFR gedreht. 48 Bilder pro Sekunde, anstatt traditionell 24 Bildern, die seit den 1920er-Jahren den Standard in der Filmproduktion darstellten, ermöglichen ein 3D-Erlebnis, das nicht nur für das Auge besonders angenehm ist, sondern auch durch besonders plastische und brillante Bilder besticht.

Das an sich bildgewaltige Epos wird durch die innovative 3D-Technik zu einem Kinoerlebnis der Extraklasse. Mit seiner imposanten Optik, die durch die 3D-Technik perfekt zur Geltung kommt, katapultiert sich auch das spektakuläre Abenteuer „Life of Pi“ an eine Topposition in den deutschen Kinocharts.

„Wir sind von dem Besucheransturm auf die 3D-Versionen überwältigt. Für uns als Kinokette, die von Anfang an auf beste 3D-Technik gesetzt hat, ist es eine große Freude zu sehen, wenn 3D-Filme zu Besuchermagneten werden. Wir sind überzeugt, dass das 3D-Erlebnis eine besonders intensive Kinoerfahrung ermöglicht und unsere Gäste so noch viel tiefer in das Geschehen eintauchen können. Die Lust auf 3D ist momentan so groß wie bei Avatar, mit dem James Cameron das 3D-Zeitalter 2009 eröffnete“, freut sich Christian Gisy, Cinemaxx Vorstandsvorsitzender.

Die große 3D-Lust in Zahlen: 70% der Cinemaxx Besucher von „Der Hobbit“ entschieden sich seit dem Startwochenende für die 3D-Versionen des Films. Davon wiederum 62% für die HFR 3D-Version. Für „Life of Pi“ beträgt der 3D-Anteil sogar 90%.

Foto: hamburg040 / Web: cinemaxx.com

Über Redaktion hamburg040 4518 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen