CCH Hamburg: Chris de Burgh auf Deutschlandtournee

Sein aktuelles Album „The Hands of Man“ (VÖ: 24.10.2014, Starwatch Entertainment/Sony) stellt Chris de Burgh in den Mittelpunkt der gleichnamigen Deutschlandshows von April bis Mai 2015. Das mit seiner Tourband eingespielte 20. Studio-Opus des irischen Singer/Songwriters ist „eine Reflektion darüber, wer ich heute bin und über welche Themen ich nachdenke“.

So bezieht sich das Titelstück des als CD, limitierte Deluxe-Edition mit Bonus-DVD sowie als Vinyl/limitiert veröffentlichten Tonträgers sowohl auf das Gute als auch Schlechte, das die Menschheit vollbringt. Die erste Single „The Keeper of The Keys“ wiederum dreht sich „um das Recht jedes Einzelnen auf ein Leben in Würde und auf Bildung“.

Chris de Burgh & Band im April/Mai mit neuen Songs und alten Hits auf Deutschlandtournee
Chris de Burgh & Band im April/Mai mit neuen Songs und alten Hits auf Deutschlandtournee

Musikalisch beinhaltet der in die zwei Bereiche „Sunrise“ und „Sunset“ gegliederte Tonträger unterschiedliche Genres: „The Fields Of Agincourt“ ist ein klassisches Chris-de-Burgh-Epos, „Where Would I Be“ eine sensible Ballade, während „There Goes My Heart Again“ im Stil einer 30er-Jahre-Bigband swingt. „Beim Komponieren“, verrät der Sänger/Gitarrist/Pianist, „denke ich oft daran, wie die Songs als fertiges Produkt klingen.

Ich stelle mir vor, wie die Konzertbesucher darüber sprechen und rätsele, ob sie es genossen haben. Stets versuche ich, mich in die Position des Zuhörers hineinzuversetzen und einzufühlen.“ Aufgrund dieser Empathie sind die Gastspiele von Chris de Burgh, „der als äußerst gut gelaunter Entertainer das Publikum völlig in der Hand hat, alle mit seinem Charme überschwemmt“ (Schwäbische Zeitung) und „viel mehr als nur ein Schmusesänger ist“ (Stuttgarter Zeitung), emotionale Ereignisse.

Glücksgefühle spielen dabei eine große Rolle – vor allem dann, wenn er das Auditorium mit seinen vielen Hits wie „Don’t Pay The Ferryman“, „Ship To Shore“, „High On Emotion“, „Where Peaceful Waters Flow“, „Missing You“ und natürlich auch „Lady In Red“ zu Begeisterungsstürmen hinreißt! Eintrittskarten zur „The Hands of Man“-Tournee kosten zwischen 27 und 85 Euro (zzgl. Gebühren). Sie sind im Vorverkauf erhältlich. Abdruck honorarfrei!

„Chris de Burgh & Band – The Hands of Man – Live 2015“

21.04.15 Hannover, Kuppelsaal
22.04.15 Bremen, Musical Theater
24.04.15 Halle/Saale, Georg-Friedrich-Händel-Halle
25.04.15 Leipzig, Haus Auensee
27.04.15 Stuttgart, Liederhalle
01.05.15 Münster, MCC Halle Münsterland
02.05.15 Lemgo, Lipperlandhalle
04.05.15 Flensburg, Deutsches Haus
18.05.15 Hamburg, CCH 1
19.05.15 Berlin, Tempodrom
24.05.15 München, Philharmonie
26.05.15 Mannheim, Mozartsaal
28.05.15 Siegen, Siegerlandhalle
29.05.15 Frankfurt, Alte Oper

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Karten von 27.– bis 85.– Euro (zzgl. Gebühren) erhältlich unter www.kb-k.com/tickets, an den Vorverkaufsstellen und bei www.ticketmaster.de (Hotline: 01806.999 000 555, Verbindungspreise: 0,20 €/Anruf aus deutschem Festnetz; maximal 0,60 €/Anruf aus deutschem Mobilfunknetz).

Tourveranstalter: KBK – Konzert- und Künstleragentur GmbH, Tel. 030.81075-370
Links: www.cdeb.com, www.kb-k.com, www.facebook.com/KBKGMBH
Pressearbeit: www.hammerl-kommunikation.de, Tel. 0821.58 97 93 8-8/9

„In Zeiten einer Flut an Tourneen, Festivals sowie Tonträgern erweist es sich für Veranstalter, Plattenfirmen oder Filmverleiher als oft wirtschaftlich riskant, ausschließlich auf die Zugkraft eines Künstlernamens bzw. Produktes zu vertrauen. Angesichts des Überangebotes muss die mediale Aufmerksamkeit auf das einzelne Thema gelenkt werden, um dies aus der Masse herauszuheben.

Effiziente, zielgruppenspezifische PR-Arbeit (lokal, regional oder national) ist daher unverzichtbar.
Hammerl Kommunikation bietet Öffentlichkeitsarbeit für Künstler und Veranstalter in den Bereichen CD, DVD, Konzerte, Tournee/Tour, Festival, Event, Show, Veranstaltung etc. Infos unter: www.hammerl-kommunikation.de“

Foto / Quelle: Dave Morley, KBK–Konzert- und Künstleragentur GmbH, hammerl-kommunikation.de

Über Redaktion hamburg040 5443 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen