Seminar für Bauherren und Baufrauen

Wer vor der größten Investition seines Lebens steht und mehrere hunderttausend Euro in die eigenen vier Wände investieren will, muss viele Entscheidungen von erheblicher Tragweite treffen. Als Laie im Baufach ist man hier schnell ratlos.

Im Bauherrenseminar der Verbraucherzentrale bekommen zukünftige Eigenheimbesitzer unabhängigen Rat von einer erfahrenen Architektin. In welchen Schritten sollten sie vorgehen und welche Hilfe können sie sich holen?

Seminar für Bauherren und Baufrauen
Seminar für Bauherren und Baufrauen

 

Themen sind die Bewertung der Bausubstanz bei Althäusern, die Vermeidung häufiger Fehler bei der Gestaltung der Grundrisse, Bautechnik und Bauorganisation, das Ermitteln und Kontrollieren der Baukosten und der Einsatz von Selbsthilfe.

Die Veranstaltung bietet auch ausreichend Raum und Gelegenheit, um individuelle Fragen zu besprechen.

Samstag, 6. Februar 2016, 11.00 bis 16.00 Uhr
Referentin: Elinor Schües, Architektin
Verbraucherzentrale Hamburg (Vortragsraum)
Kirchenallee 22, Ecke Ernst-Merck-Straße
Kosten: 40 Euro (für Paare zusammen 60 Euro)
Anmeldung: vzhh.de oder Tel. (040) 24 832-108

Foto: hamburg040.com

Über Redaktion hamburg040 4939 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen