Produktrückruf bei Rewe: Salmonellen im Basilikum gerebelt von Ja!

Die Fuchs Gewürze GmbH, Dissen, ruft das Produkt „Basilikum gerebelt“ der Rewe-Eigenmarke Ja! mit der Chargennummer 4033AB im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes zurück. Im Rahmen von regelmäßigen Routinekontrollen wurde eine mögliche mikrobielle Verunreinigung durch Salmonellen nachgewiesen.

Basilikum frisch
Basilikum besser frisch verwenden! / © pixabay.com – monicore

Einfach zurückgeben

Andere Produkte der Marke und des Herstellers sind nicht betroffen. Im Sinne des präventiven Verbraucherschutzes und in Abstimmung mit den Behörden hat der Hersteller die Rückholung aus dem Handel bereits veranlasst. Vom Verzehr der Produkte aus der angegebenen Produktcharge wird abgeraten. Das Produkt kann an die Fuchs Gewürze GmbH, Dieter-Fuchs-Straße 10, 49201 Dissen a.T.W., oder in der Einkaufsstätte zurückgegeben werden.

Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons. Von dem Rückruf ist ausschließlich das Produkt „Basilikum gerebelt“ der Rewe-Eigenmarke Ja! mit der Chargennummer 4033AB des Herstellers Fuchs Gewürze GmbH betroffen. Die Fuchs Gewürze GmbH bedauert die entstandenen Unannehmlichkeiten und dankt allen Kunden und Verbraucher für ihr Verständnis.

Quelle / Fotos: fuchs.de / © pixabay.com

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.