Hamburger Designerin Susan Kraus baut Label aus

Die Hamburger Designerin Susan Kraus (34) entwirft feminine Silhouetten mit Drapierungen und Schrägschnitten, die sich auch für den großen Auftritt, als Abend- oder Hochzeitsgarderobe eigenen. Der Look bleibt clean, die Details sind dezent und anspruchsvoll.

Tuch von Susan Kraus
Tuch von Susan Kraus

Darüber hinaus gibt es eine kleine, feine Tücherkollektion. Ein Tuch aus reiner Seide, sehr weich im Griff und angenehm auf der Haut zu tragen. Stylish, edel, klassisch, cool, voluminös, groß und anschmiegsam.

Die Seide wird mit einem digitalen Druckverfahren in einer deutschen Textildruckerei bedruckt und anschließend in einem Hamburger Schneideratelier fertig verarbeitet. Wobei die Fransen der Kanten bei jedem einzelnen Tuch von Hand gearbeitet werden.

Ziel ist es, ein ökologisch korrektes und hochwertiges Ergebnis anzustreben. Das alles „Made in Germany“ zu einem Freundschaftspreis.

Die sympathische Susan Kraus ist eine Hamburger Designerin. Sie hat an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design in Halle an der Saale Modedesign studiert und anschließend mehrere Jahre als Designerin in Firmen wie Esprit, OneTouch, Gerry Weber oder Opus gearbeitet.

Wollen Sie auch so etwas Exklusives tragen? Dann ist jetzt Ihre Unterstützung gefragt. Sie haben über die Crowdfunding-Plattform Startnext unter startnext.de/accessories die Möglichkeit, Ihr Lieblingstuch vorzubestellen.

Werden Sie ganz einfach Supporter des Labels. Jeder, der das Projekt finanziell unterstützt, kann aus unterschiedlichen Dankeschöns auswählen. Egal, ob Sie mit fünf Euro dabei sind oder das Tuch für 79,- Euro wählen.

Als zusätzlichen Anreiz verlost die Designerin unter allen Supportern, die das Projekt bis zum 15. Dezember 2012 unterstützen, eine persönliche Stil- und Typberatung in Hamburg. Sie erhalten also Tipps rund um Mode, Trends und Lifestyle. Und das alles in der schönsten Stadt der Welt, Tuch inklusive.

Hamburger Designerin Susan Kraus baut Label aus
Hamburger Designerin Susan Kraus baut Label aus

Wenn Sie die Idee gut finden, dann können Sie das Projekt der vielversprechenden Designerin Susan Kraus mit dem Betrag Ihrer Wahl unterstützen. Denn Susan Kraus möchte ihr eigenes Label weiter ausbauen und gestalten. Sie können der Modemacherin und dem tollen Label aus Hamburg auf die Sprünge helfen.

Jeder bekommt ein Dankeschön. Finanziert wird das Projekt bis zum 11. Januar 2013 über die Crowdfunding-Plattform Startnext unter startnext.de/accessories.

Fotos & Web: susankraus.de

Über Redaktion hamburg040 5348 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen