Frühlingsgefühle im nördlichen Überseequartier: Live-Musik, Foodtrucks, Schnäppchen

Am 27. April verwandeln Märkte, Musik und kulinarische Highlights das nördliche Überseequartier wieder in ein belebtes Zentrum der Unterhaltung. Das jährliche Frühlingserwachen zum Start der Marktsaison lädt zu Genuss und Vielfalt ein, bei dem Besucher auf ihre Kosten kommen. Endlich ist der Frühling da – und mit ihm erwacht auch der Überseeboulevard zu neuem Leben.

Während die Sonne die Straßen in goldenes Licht taucht und die ersten Knospen blühen, steigt die Vorfreude auf den Frühling und mit ihr die Marktsaison am 27. April von 11 bis 17 Uhr im nördlichen Überseequartier. Der gesamte Überseeboulevard erstrahlt in frühlingshafter Dekoration. Unter freien Himmel bietet sich hier die Gelegenheit zu bummeln und die Vielfältigkeit des Quartiers zu entdecken.

Die aufstrebende Hamburger Nachwuchskünstlerin Insa, die Popkünstlerin Kery Fay und der Country-New-Pop-Sänger Dennis Adamus sorgen für die musikalische Untermalung des Tages. Neben den kulinarischen Angeboten der ansässigen Gastronomen werden die Foodtrucks „Spätzle Box“ mit hausgemachten Spätzlen und „Havn Fish“ mit frischen Fischgerichten für das leibliche Wohl sorgen.

Zudem kann die 29. Open Art Fotoausstellung „East Africa – Atemberaubend schön“ seit dem 18. April ebenfalls auf dem Überseeboulevard bestaunt werden. Dort präsentiert der Fotograf Michael Poliza eine atemberaubende Kollektion an Fotografien von vielfältigen Reisen im Osten Afrikas.

Auslagen eines Marktstandes
Frühlingserwachen im nördlichen Überseequartier / © Josef Sidelka

Die Termine für 2024 im Überblick

Der Markt für Schatzsucher und Langschläfer in der HafenCity

Von April und bis September kann wieder gestöbert werden: Der Langschläferflohmarkt baut erneut seine Stände für all jene auf, die am Sonnabend gerne etwas später in den Tag starten. Jeden letzten Samstag im Monat kann nun wieder von 11.00 bis 16.00 Uhr gut ausgeschlafen über den Markt gebummelt und auf Schatzsuche gegangen werden. Neben Kunsthandwerk gibt es auch jede Menge Second-Hand-Artikel.

Food Lovers Market- „Streetfood trifft Wochenmarkt“

Jede Woche dienstags von 11.30 bis 15.00 Uhr kommen wieder die Foodtrucks des „Food Lovers Market“ in die HafenCity. Bei jedem der acht Anbieter kann man unkompliziert schlemmen. Von Burgern über hausgemachte Suppen bis hin zu alpenländischer Küche – die Food Trucks nehmen die Besuchenden mit auf eine kulinarische Reise in der Mittagspause. Weitere Infos unter: food-lovers-market.de/

Stand-up-Comedy Open Air

Es wird wieder herzhaft gelacht auf dem Überseeboulevard. Das Stand-up-Comedy Open Air kommt mit drei Terminen auch in diesem Jahr zurück und bietet verschiedenen Comedians eine Bühne. Die Besucherinnen und Besucher können von 15 bis 17 Uhr zum Schmunzeln, Lachen oder Schnauben vorbeikommen. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet unter freiem Himmel statt. Nächste Termine: 04.05.2024, 01.06.2024, 06.07.2024

Wine & Jazz-Festival auf dem Überseeboulevard

Am 30. und 31. August verführt das Weinfest „Wine & Jazz“ Kenner, Genießer und Entdecker mit seiner Mischung aus Kulinarik und Musik. Von 11.00 bis 21.00 Uhr lädt eine große Auswahl an Weinen und kulinarischen Köstlichkeiten zum Genießen ein, während Live-Jazzmusik für Stimmung sorgt. Eine kulinarische Genussreise für Gaumen und Ohren.

Quelle / Fotos: ueberseequartier.de

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.