Nur heute: Venedig in Uelzen – Rundfahrten in einer original Gondel

Romantische Gondelfahrten auf dem Ratsteich: Beim dritten Late Night-Shopping in der Hansestadt Uelzen am Freitag, 16. September in der Zeit von 19 bis 22 Uhr, erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Abendprogramm in der Innenstadt mit Venedig-Gefühl, Live-Musik und Kleinkunst.

Gondelfahrten auf dem Ratsteich

Die Besucher des Late Night Shopping können sich auf eine unvergessliche Rundtour in einer originalen venezianischen Gondel freuen und die entspannte abendliche Atmosphäre am Ratsteich entweder allein, zu zweit oder gemeinsam mit der Familie genießen. Für weitere Fahrten am Samstag, 17. September zwischen 10 und 14 Uhr und am Sonntag, 18. September zwischen 10 und 13 Uhr sind Fahrkarten in der Stadt- und Touristinformationoder vor Ort zu erwerben.

Gondel im Sonnenuntergang
Venedig-Feeling auf dem Ratsteich in Uelzen / © pixabay.com – blende12

Beim Kauf einer Fahrt im Wert von fünf Euro, erhält der Käufer automatisch einen Stadtgutschein im gleichen Wert. „Auch mit dieser Aktion unterstützen wir wieder direkt unseren Einzelhandel, denn die Gutschein können in 80 Geschäften in der Innenstadt eingelöst werden“, erklärt Betriebsleiter für Kultur, Tourismus und Stadtmarketing, Alexander Hass.

Jazzparade und Kleinkunst im Zentrum

Fast 30 Künstler ziehen durch die Marktstraßen. Jazzige Klänge, gute Laune und pure Lebensfreue haben die Marchingbands für den Freitagabend im Gepäck. Jongleure, Zauberkunst oder Akrobatik: Wechselnde kurzweilige Auftritte auf der Straßenbühne am Alten Rathaus und leuchtende Walking Acts, die durch die Markstraßen flanieren,laden die Besucher zum Verweilen und Staunen ein.

Aus Late Light Shopping wurde Late Night Shopping

Basierend auf den angekündigten Energiesparmaßnahmen hat sich das Stadtmarketing Uelzen dazu entschieden, auf die zahlreichen Lichter und Illuminationen in diesem Jahr zu verzichten. „Es ist uns wichtig, trotz der derzeitig, schwierigen Situation nicht auf die Belebung der Innenstadt zu verzichten, sondern das Event anzupassen und gemeinsam mit dem Handelsverein ein abgewandeltes Shopping-Erlebnis zu schaffen. Die Städte brauchen jetzt auch positive Impulse“, erläutert Hass

Quelle / Fotos: stadtmarketing-uelzen.de / © pixabay.com

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.