Social Media als Zeiträuber

Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat, Youtube, Pinterest, Xing, LinkedIn, wo nehmen wir bloß die Zeit her, diese Netzwerke alle zu bedienen, geschweigen denn zu bespielen? Es gibt über 300 Social Media-Plattformen. Da ist für jeden etwas dabei.

Und ein kleines Unternehmen kann mit einer Social Media-Präsenz inzwischen mehr bewirken als mit klassischen Medien. Der Vorteil ist, dass die Nutzung der Netzwerke erst einmal kostenlos ist. Es braucht nur Zeit. Aber welches kleine Unternehmen oder welche/r Solo-Unternehmer/in hat die Zeit dazu?

Zeiträuber Social Media – Wie gehe ich damit um
Zeiträuber Social Media – Wie gehe ich damit um

Malu Schäfer-Salecker gibt hilfreiche Tipps, wie auch eine „One-Woman-Show“ virtuos mit ihren nötigen Social Media-Kanälen umgehen kann, ohne sich zu verzetteln. Interessierte erfahren, wie sie mit einer strukturierten Herangehensweise und ein paar kostenfreien Tools, den Zeitaufwand möglichst gering halten und trotzdem einen hohen Nutzen für sich und ihr Business erzielen.

Der Impulsvortrag beginnt am 03.07.2017 um 10:00 Uhr in der Rosbacher Wasserburg. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, das Unternehmerinnen-Netzwerk Wetterau kennenzulernen. Gäste sind herzlich willkommen, Besucher zahlen 10 Euro. Interessierte können sich anmelden bei: Christa Benedik-Eßlinger, .

Foto / Quelle: netzwerk-wetterau.de

Über Redaktion hamburg040 4697 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen