Studien- und Berufsorientierung für Schüler im Raum Hamburg

Die Karrieremesse Stuzubi – bald Student oder Azubi öffnet bereits zum fünften Mal in Hamburg ihre Türen! Am Samstag, 14. November 2015, beantworten Vertreter von Hochschulen und Unternehmen in der Sporthalle Hamburg von 10 bis 16 Uhr alle Fragen zur Studien- und Berufsorientierung. Der Eintritt ist frei. Eingeladen sind Abiturienten und Schüler mit Mittlerem Abschluss.

Die Messe wird unterstützt von hochkarätigen Schirmherren wie dem Senator für Schule und Berufsbildung der Freien und Hansestadt Hamburg, Ties Rabe, der Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka sowie Heinz-Peter Meidinger, dem Bundesvorsitzenden des Verbands deutscher Philologen.

Regionale und bundesweite Unternehmen, Hochschulen und Institutionen stellen sich vor
Auf der Stuzubi können die Besucher im persönlichen Beratungsgespräch Kontakte mit kompetentem Fachpersonal knüpfen, auf die sie sich bei späteren Bewerbungen beziehen können. Außerdem stehen Azubis und Studenten den Besuchern Rede und Antwort.

Aus allen Branchen sind Aussteller vertreten: Unternehmen wie das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Hamburg Aviation + HCAT, Peek & Cloppenburg, die FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH, ESL Sprachreisen, McDonald’s Deutschland Inc. und viele mehr präsentieren sich.

Daneben stellen sich Hochschulen wie die Hochschule für Angewandte Wissenschaften – Fakultät Technik und Informatik, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, die Radboud University, die Hochschule 21, die HSBA Hamburg School of Business Administration sowie viele andere vor. Auch der Bundesfreiwilligendienst und EF Education First präsentieren ein umfangreiches Angebot. Mehr Infos über alle Aussteller der Stuzubi gibt es online unter stuzubi.de/hamburg.

Messemagazin und ganztägige Vortragsreihe
Bei der Orientierung auf der Messe hilft das Stuzubi-Messemagazin. Mit einer großen Aussteller-übersicht und einem Ratgeberteil bekommt der Stuzubi-Besucher kostenlos das Rüstzeug für einen erfolgreichen Messetag direkt an die Hand.

Parallel zur Karrieremesse läuft ein ganztägiges Vortragsprogramm mit hilfreichen Tipps, etwa zum Thema „Wie finde ich den passenden Ausbildungs- oder Studienplatz?“. In 20-minütigen Vorträgen informieren Aussteller kompakt über ihre Ausbildungs- und Studienangebote.

Richtig informiert - gut studiert
Richtig informiert – gut studiert

Novum: WhatsApp und Instagram
Der neue kostenlose WhatsApp-Service von Stuzubi bietet Infos zu Themen wie Ausbildung und Studium rund um die Stuzubi. Dazu gibt es Aktionen, Gewinnspiele, Bewerbungstipps, News und die Stuzubi-Messetermine direkt auf das Smartphone. Außerdem werden auf dem neuen Stuzubi-Instagram-Account ab sofort Bilder aus dem Stuzubi-Alltag präsentiert.

Orientierungstest und Stuzubi-App
Wer noch gar nicht weiß, in welcher Branche er sich wohlfühlt, dem hilft der Orientierungstest von Schülerpilot.de. In nur fünf Minuten können die Schüler den Test direkt auf Stuzubi.de oder über die Stuzubi-App machen und danach gezielt Aussteller kontaktieren.

Gewinnspiele: Stuzubi „Happy Hour“ und tolle Sachpreise
Schüler können 500 Euro für ihre Abschlusskasse gewinnen! Der Jahrgang, der sich um 14 Uhr mit den meisten Schülern am Stuzubi-Infostand mit gültigem Schülerausweis meldet und zur Siegerehrung um 15.30 Uhr vollzählig erscheint, gewinnt die „Finanzspritze“. Zusätzlich gewinnt die Schule, die insgesamt mit den meisten Schülern die Messe besucht hat, ebenfalls 500 Euro für die Jahrgangsstufe. Außerdem werden viele tolle Sachpreise wie Eintrittskarten für Sport- und Freizeitaktivitäten verlost.

Weitere Infos gibt es unter www.stuzubi.de/hamburg und auf den Stuzubi-Kanälen.

Die „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ ist eine der erfolgreichsten bundesweiten Messen zur Berufsorientierung.
Die Stuzubi findet seit 2007 mit großem Erfolg in zwölf großen Ballungsräumen statt. Die Veranstaltungsorte sind Nürnberg, München, Essen, Dortmund, Leipzig, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Hannover, Berlin und Hamburg. Die Schwerpunkte der Messe für Abiturienten und Realschüler liegen auf Ausbildung, Studium und Dualem Studium. Veranstalterin der Stuzubi ist Karola Marschall.

Flankierend zur Messe präsentiert Stuzubi im Schülermagazin und im Magazin „abiQ“ Informationen, Angebote und News zur Ausbildungs- und Studienplatzorientierung von Schülern. Hinzu kommen eine große Online-Stellenbörse mit Orientierungstest auf Stuzubi.de sowie jugendaffine Kanäle wie die Stuzubi-App, den YouTube-Channel und Social Media-Communities bei Facebook, Twitter, Instagram und WhatsApp, über die sich Schüler ausführlich informieren können.

Foto / Quelle: stuzubi.de/hamburg, Andrea Hoffmann-Topp

Über Redaktion hamburg040 4518 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen