Kommunikation: Projekt-Etats der Stadt Hamburg vergeben

Die Hamburger Kommunikationsagentur „public:news“ konnte sich zwei Projekt-Etats der Stadt Hamburg sichern: Für die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) sowie für die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) übernehmen die Hanseaten verschiedene Kommunikationsmaßnahmen.

Gerald Gebhardt
Gerald Gebhardt

Zukünftig unterstützt public:news die BWVI bei der Öffentlichkeitsarbeit für eines der derzeit spektakulärsten Straßenverkehrsprojekte der Stadt Hamburg – der Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße.

Als erste Maßnahme übernimmt das Team um Geschäftsführer Gerald Gebhardt die Konzeption, Gestaltung und Betreuung dreier Ausstellungscontainer auf dem Gelände der „internationalen gartenschau hamburg“ (igs 2013; 26. April bis 13. Oktober) im Stadtteil Wilhelmsburg.

Unter dem Motto „Wilhelmsburger Perspektiven“ informiert die BWVI während des gesamten Zeitraums der igs 2013 über das Bauvorhaben. Die Ausstellungscontainer wurden in enger Abstimmung mit der an dem Bauvorhaben beteiligten Deutschen Bahn AG und der Deutschen Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (DEGES) gestaltet.

Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung der BSU konnte sich public:news auch den zweijährigen Auftrag für die Erstellung des Newsletters „Hamburg. Deine Perlen“ sichern. Der Newsletter flankiert das Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) der Abteilung Leitstelle Integrierte Stadtteilentwicklung und dient als informatives Austauschmedium der internen und fachöffentlichen Diskussion.

In variierenden Schwerpunktthemen informiert public:news darin über die Gebiete der integrierten Stadtteilentwicklung und lässt dabei auch Entscheidungsträger wie zum Beispiel die Hamburger Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt, Jutta Blankau, oder den Geschäftsführer der IBA Hamburg GmbH, Uli Hellweg, zu Wort kommen.

Foto & Web: publicnews.de

Über Redaktion hamburg040 4945 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen