Hamburger Gitarrentage 2015 – Antigoni Goni bei den Hamburger Gitarrentagen

Zum Abschluss der diesjährigen Hamburger Gitarrentage präsentiert GitarreHamburg.de am 27.11.2015 um 20:00 Uhr im Kulturhof Dulsberg (Alter Teichweg 200, 22049 Hamburg) die griechische Konzertgitarristin Antigoni Goni. Viele Hamburger haben insbesondere ihr Hamburg-Debut beim 1. Hamburger Gitarrenfestival in 2004 in bester Erinnerung, bei dem die damals hochschwangere Musikerin ihre Zuhörer mit einem überaus sensiblen Vortrag geradezu verzauberte.

Antigoni Gonis Stern erstrahlte Mitte der neunziger Jahre, als die Ausnahmegitarristin in kurzer Zeit gleich sieben 1. Preise bei internationalen Wettbewerben – darunter den renommierten Preis der Guitar Foundation of America – gewann. Seitdem konzertiert sie weltweit und nahm für das Label Naxos Records mehrere erfolgreiche CDs auf. Presse und Publikum beeindruckt sie regelmäßig durch ihre gleichermaßen Virtuose sowie Hochemotionale Spielweise. „Wie Andres Segovia …“, so schwärmte der Mannheimer Morgen über ein dortiges Gastspiel.

Zuvor hatte sie an den angesehensten Instituten wie dem Nationalen Konservatorium in Athen, an der Royal Academy of Music in London sowie an der Juilliard School in New York und an der Accademia Musicale Chigiana in Siena.studiert. Mittlerweile ist sie selbst Professorin für Gitarre am Königlichen Konservatorium in Brüssel sowie Mitglied der Royal Academy of Music in London (Aram) und vermittelt ihr Können regelmäßig an international renommierten Universitäten und Musikhochschulen auf der ganzen Welt in Seminaren und Meisterkursen. Auch in Hamburg wird Antigoni Goni am 28.11.2015 für einen Meisterkurs zur Verfügung stehen.

Die griechische Konzertgitarristin ist das abschließende Highlight der Hamburger Gitarrentage 2015
Die griechische Konzertgitarristin ist das abschließende Highlight der Hamburger Gitarrentage 2015

Jetzt Karten sichern!
Kartenreservierungen können auf hamburger-gitarrentage.de oder telefonisch unter 040/538 71 66 vorgenommen werden. Hier stehen auch weitere Informationen zum Meisterkurs mit Antigoni Goni am 28.11.2015 bereit.

Hamburger Gitarrentage 2015
Interpretin: Antigoni Goni
Datum: 27.11.2015, 20:00 Uhr
Ort: Kulturhof Dulsberg, Alter Teichweg 200, 22049 Hamburg
Eintritt: 18,- Euro / 14,- Euro
Vorbestellung & Informationen: hamburger-gitarrentage.de, Tel.: 040/538 71 66

Kooperationspartner der Hamburger Gitarrentage sind die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg, der Kulturhof Dulsberg und die Stadteilschule Alter Teichweg. Gefördert wird die Veranstaltungsreihe von der Kulturbehörde Hamburg, dem Bezirk Hamburg-Nord, SAGA-GWG, Carsten Kobs – Gitarrenbau und dem Haus der Musik-Trekel.

GitarreHamburg.de hat sich in den vergangenen zehn Jahren zu einem der wichtigsten virtuellen Treffpunkte der deutschsprachigen Gitarrenszene entwickelt. Neben dem Internetangebot werden im Rahmen der Hamburger Gitarrentage und dem Hamburger Gitarrenfestival seit 2003 regelmäßig die weltbesten Akustikgitarristen der unterschiedlichsten Genres präsentiert. Mittlerweile zählt das Hamburger Gitarrenfestival zu den wichtigsten derartigen Veranstaltungen in Europa.

Zudem engagiert sich GitarreHamburg.de als Träger des JugendGitarrenOrchester-Hamburg. Macher des Internetportals und der Veranstaltungsreihe ist der Gitarrist und begeisterte Gitarrenlehrer Christian Moritz. Seine Schüler gewannen allein in den Jahren 2003 bis 2013 über 137 Preise auf Regional-, Landes- und Bundesebene des Wettbewerbs Jugend musiziert.

Foto / Quelle: hamburger-gitarrentage.de, Christian Moritz

Über Redaktion hamburg040 5293 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen