Begleitfahrt beim Hafengeburtstag: Die Ein- und Auslaufparade mal aus einer anderen Perspektive

München hat das Oktoberfest. Hamburg hat den Dom und natürlich den Hafengeburtstag! Zu den besten maritimen Erlebnissen beim Hamburger Hafen-geburtstag zählen definitiv die Ein- und Auslaufparade, welche in diesem Jahr am 10. und am 12. Mai 2019 stattfinden.

Die Rainer Abicht Elbreederei bietet wie immer Begleitfahrten zu diesen eindrucksvollen Events an. Von den großzügigen Freidecks der beliebten Fahrgast- und Salonschiffe lassen sich das Formieren der Teilnehmer sowie die Paraden bestens beobachten. Mit dabei sind die großen Windjammer, aber auch unzählige Gast- und Begleitschiffe.

Die Begleitfahrten dauern zwischen 1,5 und 2 Stunden. Sie eignen sich ideal zum Einstimmen auf die mehrtägige Geburtstagsparty beziehungsweise zu ihrem Ausklang. Kleine Speisen und Getränke sind gemäß Tageskarte gegen Barzahlung an Bord erhältlich.

RAINER ABICHT Begleitfahrten Hamburger Hafengeburtstag zb auf der MS HANSEATIC
Rainer Abicht Begleitfahrten Hamburger Hafengeburtstag z. B. auf der MS Hanseatic

Datum: 10. Mai 2019 / 12. Mai 2019

Uhrzeit: 13.15 und 15.15 Uhr bzw. 13:30 und 15:00 Uhr (Einlaufparade)

15.30 und 17.30 Uhr bzw. 15.45 und 17.15 Uhr (Auslaufparade)

Schiffe: Fahrgast- und Salonschiffe (Louisiana Star, Hanseatic, Fantasia und viele mehr)

Abfahrt: Anleger Sandtorhöft (Kehrwiederspitze)

Preis: ab 25,00 Euro / Tickets online buchbar über abicht.de

Die insgesamt 27 Schiffe der Reederei Rainer Abicht können zusammen mehr als 2.650 Personen befördern. Die Passagier-Kapazität reicht – je nach Schiff – von zehn bis 500 Fahrgäste. Als Flaggschiff gilt das 1999 erbaute, 56 Meter lange Schaufelradschiff MS Louisiana Star mit 436 Sitzplätzen.

Zudem verfügt die Reederei über neun weitere große Fahrgastschiffe zwischen 31 und 55 Meter Länge wie die MS Hamburg, MS Fantasia, MS River Star, MS Hanseatic, MS Hanse Star, MS Hammonia, MS Concordia, MS Klein Erna und Klein Fritzchen.

Für Fahrten durch die Enge der historischen Speicherstadt und dem Alsterfleet eignen sich insbesondere die wendigen, 17 bis 20 Meter langen Schiffe der traditionellen Barkassenflotte, ergänzt durch vier luxuriösen Neubauten aus den Jahren 2006-2008. Die beiden hochwertigen, besonders ökologischen Neuzugänge TIL Abicht und Hanna Abicht aus 2017 runden die umfangreiche Flotte ab.

Foto / Quelle: abicht.de

Über Redaktion hamburg040 4422 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen