Top 5 Geschenkkarten, die man gerne hätte

Der Gutschein gilt als unkompliziertes Geschenk für alle Fälle, das entweder Lastminute die Notlösung sein kann oder bei vermeintlicher Ideenlosigkeit dem Schenkenden aus der Patsche helfen und den Beschenkten vor Fehlkäufen bewahren soll. Aber Achtung – der Gutschein ist besser als sein Ruf.

Und vor allem: Gutschein ist nicht gleich Gutschein. Gerade hier gilt: Der Anbieter macht den Unterschied. Außerdem erweitert die Gift Card die Nutzungsoptionen in Zeiten fast unendlicher Möglichkeiten auf dem Gebiet des E-Commerce. Es gibt Gutscheingeschenke, mit denen man Materielles einkaufen kann, z.B. Schuhe, Kleidung, Bücher, Kosmetik oder Elektronik.

Und es gibt Gutscheine, mit denen man sich eine bestimmte Form des Entertainments oder eines Zeitvertreibs kauft. Das kann ein Gutschein für eine Reise, ein Erlebnis wie zum Beispiel eine Bootsfahrt oder einen Ausflug, sowie eine Art der spielerischen Unterhaltung oder des Glücksspiels wie zum Beispiel einen Gutschein für ein Online Casino sein. Oder natürlich auch für einen Film, Musik oder ein Gutschein für eine ganz spezielle Dienstleistung.

Ein Evergreen unter den Geschenkideen - keine Notlösung
Ein Evergreen unter den Geschenkideen – keine Notlösung

Im Folgenden haben wir und die Must-Haves unter den Gutscheinen herausgepickt und genauer unter die Lupe genommen.

1. Zalando
Einer von Deutschlands größten Onlineshops ist attraktiv wie eh und je. Das liegt am umfassenden Angebot, mit dem Zalando sowohl Männer als auch Frauen anspricht – vorbei die Zeit, als nur mit Schuhen gehandelt wurde. Zeitgemäße Mode für jeden Geldbeutel. Sogar Kindermode vom Baby bis zum Teenager kann hier geshoppt werden. Die Trends sind am Puls der Zeit, aber tragbar, und es gibt sogar eine Vielzahl erschwinglicher Eigenmarken, weshalb man auch schon mit kleineren Beträgen Freude bereiten kann.

2. Steam
Auch für den Gamer wird etwas geboten – Steam ist eine der größten digitalen Formen zum Vertrieb von Computerspielen und bietet ein umfangreiches Angebot an Spielen verschiedener Genres. Aber nicht nur Zocker finden dort das Richtige – auf Fans von Serien und Spielfilmen kommen hier auf ihre Kosten und man kann sogar Software erwerben. Online Gaming bietet schier grenzenlose Möglichkeiten, vom Shooter über das Strategiespiel, vom Abenteuer- bis hin zum Rollenspiel. Eine Giftcard von Steam ist deshalb nicht nur etwas für eingefleischte Nerds, sondern für alle, die dem Alltag entfliehen möchten.

Es gibt sicher optisch schönere Gutscheine als diesen hier
Es gibt sicher optisch schönere Gutscheine als diesen hier

3. Secret Escapes
Nicht nur etwas für Fans von Reisen und für Abenteurer, sondern auch für Genießer und Bequeme. Bei Secret Escapes gibt es Hotels zu vergünstigten Preisen, häufig in Kombination mit speziell ausgehandelten Extras wie Frühstück oder Halbpension oder Vergünstigungen auf Wellnessbehandlungen. Es gibt bei vielen Angeboten auch die Option, Anreise bzw. Flug mit zu buchen.

Das Schöne: Die Ziele sind mannigfaltig, von Deutschland über Europa bis hin zu exotischen Fernzielen, vom Familienurlaub, der Kulturreise bis hin zum kurzen Wochendentrip. Der Nachteil: Will man einen Gutschein für eine Reise verschenken, so ist dies entweder zu teuer für den „Alltagsgebrauch“ oder eben ein geringer Wert bietet tatsächlich nur einen symbolischen Anteil – aber eben auch eine charmante, sehr individuelle Idee.

4. Netflix
Für alle, denen das Angebot der traditionellen Sender zu überschaubar geworden ist, kann eine Geschenkkarte von Netflix echte Freude bereitet. Längst kein Geheimtipp mehr, aber heiß geliebt, weil es solch hervorragende und experimentelle Produktionen wie „Orange is the New Black“ oder „Narcos“ hervorgebracht hat und damit Fernsehunterhaltung auf ein neues Level gehoben hat. Stets verfügbar, mit einem breiten Angebot an Unterhaltung und Dokumentationen, kann man hier schon mit wenig Geld viel Freude bereiten.

So kommen wir der Sache schon näher
So kommen wir der Sache schon näher

5. Westwing
Zuletzt ein Gutschein-Geschenk, der zum größten Teil von Frauen begehrt wird – aber dann eben umso mehr: der Onlinehändler für Interieur und Lifestyle, der Maßstäbe in Sachen „Living“ gesetzt hat und mit limitierten Aktionen die Begehrlichkeit auf Möbel, Wohnaccessoires und Dekoration und gelegentlich auch auf Kosmetik und sonstige Lifestyleartikel lenkt.

Es ist kein Geheimnis: Frauen bestimmen die Einrichtung und wählen aus, was gekauft wird – deshalb wird man eine Geschenkkarte von Westwing auch selten auf der Wunschliste eines Mannes finden. Als Shoppingclub konzipiert, gibt es hier viel Besonderes und Individuelles, allerdings auch zahlreiche Aktionen mit bekannten Einrichtungsmarken. Jeder, der etwas Liebe für sein Heim hat, wird hier also früher oder später fündig.

Fazit:
Das Angebot an attraktiven Geschenkgutscheinen ist groß und bietet etwas für jede Zielgruppe und jedes Budget – und das Stigma der Einfallslosigkeit kann damit guten Gewissens als Relikt der Vergangenheit bezeichnet werden.

Foto:

Über Redaktion hamburg040 4741 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen