Weihnachtsgeld und Bonus: Kaufrausch im Dezember

Der Dezember ist finanziell gesehen ein traditionell guter Monat. Arbeitnehmer erhalten neben dem üblichen Gehalt noch das Weihnachtsgeld und oft einen Bonus zum Jahresende. Der Einzelhandel und Online-Shoppingportale freuen sich über die größten Umsätze des Jahres. Kaufrausch ist das Stichwort.

Viele der bekannten Versandhändler haben einen neuen Weg entdeckt, um die Kunden noch schneller glücklich zu machen. Es gibt in großen Ballungsgebieten mittlerweile Depots mit den beliebtesten Waren, so dass Bestellungen noch am gleichen Tag ausgeliefert werden können. Morgens geordert, abends zuhause. Früher unvorstellbar, sind solche Leistungen heutzutage Teil der neuen Online-Welt.

Auf zum Weihnachts-Shopping...
Auf zum Weihnachts-Shopping…

 

In den Innenstädten wie Hamburg drängeln sich die Menschen nicht nur an den Wochenenden durch die Regale. Es ist zu beobachten, dass die Frequenz im Einzelhandel stark zunimmt. Das Motto ist: Lieber rechtzeitig alle Weihnachtsgeschenke besorgen, bevor man zu spät dran ist und die gewünschten Artikel bereits vergriffen sind.

Und noch eine Branche profitiert von der Kauflust: Anbieter von Glücksspielen wie NetBet verzeichnen generell das ganze Jahr über Wachstum – der Markt soll immerhin milliardenschwer sein – aber auch im Dezember wird dort heftig gezockt. Großstädte wie Hamburg haben die höchsten Singlequoten. In der besinnlichen Zeit gibt es also viel Freizeit für Alleinstehende, die zum Spielen im Online-Casino genutzt werden kann.

Dabei geht es nicht nur am Computer rund, die Nutzung findet immer häufiger auf dem Smartphone statt. Der Vorteil: Spieler können sich am Ort ihrer Wahl aufhalten und sind nicht an Trinkvorgaben oder Rauchverbote gebunden. Neue Bonusaktionen locken mit spannenden Angeboten, bei denen man sich sehr gut die Zeit vertreiben kann. Und eventuell sogar noch einen Gewinn absahnt, der schnell aufs eigene Konto fliesst.

So gesehen sind zur Weihnachtszeit alle Anbieter im Umsatz-Aufwind. Bei einigen Branchen tritt dann spätestens im Januar die Katerstimmung ein, wenn die Kaufkraft stark zurückgeht. Aber im Sommer kommen ja bereits die Monate mit Urlaubsgeld. Und ab da ist es nicht mehr lange bis Weihnachten. Der nächste Kaufrausch kommt garantiert…

Foto: hamburg040.com

Über Redaktion hamburg040 4405 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen