Tipps für einen minimalistischeren Lebensstil

Während uns die digitale Revolution viele Fortschritte in den Bereichen: Handelsverkehr, Kultur und Online-Gaming gebracht hat; ist vielleicht die beeindruckendste Entwicklung die Weise, auf die wir nun unsere Leben entrümpeln können.

Als eine willkommene Reaktion zum Konsumexzess der 1980er, haben wir im 21. Jahrhundert eine Bewegung weg von unnötigen Utensilien wie Plastiktüten erlebt. Des Weiteren wurden viele unserer ästhetischen Betrachtungen vereinfacht und wir haben auch die digitale Simulation von traditionellen Entertainmentformen mit offenen Armen begrüßt.

Ein großer Teil dieses neuen Konzepts basiert auf der Tatsache, dass wir nun in der Lage sind, viele unserer Medienquellen zu digitalisieren. Die Mehrheit der Zeitungen haben nun eine digitale Version im Angebot, aufgrund des Verkaufsrückgangs ihrer Papierausgaben.

Auf ähnliche Weise haben nun deutsche Streaming-Webseiten wie Maxdome eine Galaxie an Filmen und Serien in ihrem Angebot, die bequem auf Tastendruck abrufbar sind. Auf diese Weise können wir nun leicht unsere Wohnzimmer von den Unmengen an unansehnlichen DVD-Boxen befreien.

Tipps für einen minimalistischeren Lebensstil
Tipps für einen minimalistischeren Lebensstil

Apple nimmt eine Vorreiterrolle in diesem Trend zu einem mehr minimalistischen Lebensstil ein. Sie führten iTunes für Musikliebhaber ein, so wie ikonische Geräte wie das iPhone, das nun mit der Android Wear Smartwatch verlinkt werden kann, nach Berichten auf der Royal Vegas Casino Gaming-Webseite.

Wir konnten das Schrumpfen unserer digitalen Geräte schon früher im Jahr beobachten, mit der Markteinführung des Apple iPhone SE, dessen wichtigstes Verkaufsargument die kleine Größe des Geräts war. Ein weiterer Beweis dafür, wie relevant der Minimalist-Trend geworden ist.

Ein weiterer wichtiger Punkt der Markteinführung des Apple iPhone SE ist, dass das Gerät immer noch eine hohe Prozessorleistung besitzt, so dass Nutzer immer noch in der Lage sind, unverzügliche Spiele Roulette, Blackjack, Poker und Slots auf Webseiten wie Royal Vegas Casino zu genießen, mit dem Bonus der Bequemlichkeit eines leichteren Geräts.

Die Tatsache, dass Onlinekasino-Webseiten Deposits und Auszahlungen in digitaler Währung unternehmen, illustriert, wie wir uns immer mehr von einer bargeldabhängigen Gesellschaft entfernen und einen weniger dreckigen, mehr effizienten Weg finden, um unsere Geldtransaktionen durchzuführen.

Selbst innerhalb der Interfaces unserer digitalen Geräte können wir diesen Trend zu weniger Gerümpel beobachten. Google hat der Öffentlichkeit schon ihren Now-Mobile Personal-Assistant vorgestellt, der das Ziel hat, uns in eine App-freie Zukunft, dank der „Smart-Software“ Entwicklung, einzuführen.

Royal Vegas Casino hat diesen Trend mit offenen Armen empfangen, in dem sie auf die Entwicklung einer App verzichtet haben, um stattdessen eine einfache Mobile-Friendly Webseite zu entwickeln, die Hunderte verschiedener Kasinospiele auf einem Platz enthält, und so den Spielern eine einfachere und mehr benutzerfreundliche Umgebung für Kasinospiele anbietet.

Und 2016 ist außerdem auch das Jahr, in dem uns die VR-Technologie zum ersten Mal ermöglicht, in eine wahrhaft künstliche Umgebung einzutauchen, so hat es den Anschein, dass wir vielleicht bald ganz auf materielle Besitztümer verzichten werden können…

Foto: hamburg040.com

Über Redaktion hamburg040 5293 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen