Online einkaufen vs. Laden-Shopping – Ist die Qualität dieselbe?

Kaufen Sie gerne online und vermeiden die Massen oder kaufen Sie lieber im Laden, um sicherzustellen, dass die Jacke oder das Kleid „genau passt“, bevor Sie es nach Hause bringen? Diese Frage wird zum ständigen Kampf, ein Pro und Contra für das Online oder Offline-Shoppen.

Die „neue“ Generation, die zweifellos mehr im Einklang mit der Technologie ist, shoppt lieber auf ihren Laptops, Handys und Tablets. Es ist eine bequeme Alternative, denn manche Läden sind einfach zu weit weg. Viele Dinge sind auch gar nicht in der näheren Umgebung erhältlich. Welche Vorteile bietet Online-Shopping eigentlich?

Sie liegen klar auf der Hand. Das Tragen von Einkaufstüten gehört der Vergangenheit an. Es wird direkt vor die Tür geliefert. Dank vieler bekannter Webseiten und anderer Marktplätze ist es absolut akzeptabel, zuhause darüber nachzudenken, wie Ihr Wohnzimmer wohl mit einem Zebra-Print-Wandteppich aussehen würde. Ein weiterer Vorteil ist, dass niemand jemals Zeuge wird, dass Sie diese peinlichen Einkäufe auch tätigen.

Online Shopping
Online Shopping – Anprobe im Geschäft, Kauf im Online-Shop!

Rückerstattungen können manchmal zum großen Ärgernis werden. Manche Verkäufer erstatten keine Versandkosten, wenn die Ware zurückgesendet wird. Es wird Sie aber zu Hause niemand hetzen, die Kleider oder die neue Jacke auszuprobieren. Sie haben Zeit. Zeit, die im Laden bei einem persönlichen Einkauf nur begrenzt zur Verfügung steht.

Haben Sie den Geburtstag Ihres Neffen vergessen? Keine Bange. Einfach einen schnellen Blick online und der Kauf wird sogar oft schon am nächsten Tag geliefert. Fügen Sie eine kleine Notiz hinzu und Sie werden wie die am meist organisierten Verwandten auf dem Planeten betrachtet werden.

Viele Internetanbieter locken mit Sonderangeboten, Preisnachlässen und Gutscheinen. Bei Gutscheinpony kann man bis zu 70% Rabatt einsparen und Schnäppchenjäger kommen auf ihre Kosten, egal ob es sich um ein Geburtstagsgeschenk, Fashion-Artikel oder um einen neuen Wandteppich dreht – das Internet kennt fast keine Grenzen, die Stadtläden dagegen schon.

Online Shopping 2
Online Shopping 2

Sie möchten einen Toaster im Laden kaufen, aber Sie wissen nicht, was andere Menschen, die denselben Toaster erworben haben, darüber denken? Online einzukaufen bedeutet, dass Sie Millionen von Kundenrezensionen lesen können, so dass der Toaster Ihrer Träume seinen Weg im Flug zu Ihnen findet.

Die Qualität im Internet ist nicht besser oder schlechter als in Stadtläden. Auch bei Online-Einkäufen bei einem Supermarktanbieter verhält es sich ähnlich. Hier ist aber oftmals ein persönlicher Besuch im Laden empfehlenswert, denn Supermärkte möchten Ihre „beinahe“ abgelaufenen Waren loswerden und was bietet sich besser an, als ein Kunde, der online shoppt und das Ablaufdatum somit nicht kontrollieren kann?

Mit dem Online-Shopping wird vielen Menschen jedoch die Erfahrung der körperlichen Berührung von Waren genommen. Viele wissenschaftliche Studien haben sogar festgestellt, dass die Berührung der Gegenstände, die wir schön finden, uns in einen euphorischen Zustand versetzt und wir mit dem Einkaufen die Wohlfühl-Erfahrung assoziieren.

Wenn Sie vor der Entscheidung stehen, ob Sie in einer der Einzelhandelsgeschäfte oder online einkaufen möchten, dann bedenken Sie, dass ein Einzelhandelsverkauf Ihnen keine Versandkosten aufdrückt, keine Tracking-Codes hat, keine komplizierten Online-Verkaufsdatenbanken vor Ihrer Nase aufflackern und Sie können einen Einkauf mit weniger Konflikten bewerkstelligen.

Bei einem persönlichen Einkauf im Laden muss man sich wiederum mit gestressten Individuen abplagen. Vielleicht ist eine Mischung aus beiden Versionen genau das richtige – die Balance zwischen Offline und Online ist der Schlüssel für ein gutes Shopping-Erlebnis und am Ende für zufriedene Kunden. Den die Qualität liegt nicht nur bei den Waren selbst, sondern auch oftmals in unserem persönlichen Wohlbefinden.

Foto: pixabay

Über Redaktion hamburg040 3812 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.