Schöner Schlaf: Der natürliche Melatonin-Kick aus der Milch

Weißes Pulver, schwarze Nacht: Deutsche Firma gewinnt Schlafhormon aus Milch: Der Kultmoderator Jürgen Domian tut es, die Schauspielerin Megan Fox tut es und der Pop Star Justin Bieber tut es ebenso – sie greifen zum Schlafhormon Melatonin. Auch viele Piloten und Stewardessen schwören auf das Hormon der Nacht.

Während synthetisches Melatonin bei Jetlag, Schlafstörungen und als Anti-Aging-Substanz seit Jahren auf dem Vormarsch ist, ist natürlich gewonnenes Melatonin vergleichsweise neu. Jetzt hat sich ein Münchner Unternehmen darangemacht, das geheimnisvolle Schlafhormon auf natürliche Weise zu gewinnen.

Es ist ein weißes kristallin-glänzendes Pulver, schmeckt leicht süßlich und wird vor dem Schlafengehen einfach in Milch eingerührt: Damit das aus Nachtmilch gewonnene Pulver so viel Melatonin wie möglich enthält, werden die Kühe vor Sonnenaufgang gemolken. Außerdem erhalten sie tryptophanhaltiges Futter, weil die Aminosäure Tryptophan den Ausgangsstoff für die Melatoninproduktion bildet.

Ob das auch wirklich funktioniert?
Ob das auch wirklich funktioniert?

Dazu genießen die Kühe tagsüber eine extra Portion Sonnenlicht. Auch im Winter. Hierzu müssen die Farben des Sonnenlichts simuliert werden, inklusive Uva und Uvb-Spektrum. „Die Sonnenstrahlen bewirken mehr als man bisher geglaubt hat“, sagt Diplom-Biologe Stefan Axmann, der bei der Milchkristalle GmbH unter anderem die Labor-Untersuchungen verantwortet. Durch das patentierte Lichtregime und die spezielle Fütterung produzieren die Kühe die Supermilch mit dem Melatonin-Kick.

Diese geheimnisvolle Nachtmilch wird anschließend in einem schonenden Kaltverfahren bei minus 30 Grad getrocknet, damit das Melatonin in Verbindung mit wertvollen Molkenproteinen voll erhalten bleibt. Das Ergebnis ist ein Milchpulver, das mehr bioverfügbares Melatonin enthält als viele andere Lebensmittel auf der Welt. Vor allem die Apotheker schätzen die neue Alternative, um die steigende Nachfrage nach Melatonin gegen Schlafstörungen zu bedienen.

Foto / Quelle: milchkristalle.de

Über Redaktion hamburg040 3808 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.