Pkw-Diebstahl: Hamburg mit hoher Diebstahlquote, aber hoch versichert!

Berliner sichern ihre Pkw im Ländervergleich sechs Prozent seltener mit einer Kaskoversicherung gegen Diebstahl ab.*) Gleichzeitig ist Berlin aber die Hauptstadt der Pkw-Diebstähle.**) Pro 1.000 Pkw werden in Berlin 3,8 Fahrzeuge gestohlen – so viel wie in keinem anderen Bundesland.

„Für einen gestohlenen Pkw kommt die Teilkaskoversicherung auf“, sagt Dr. Tobias Stuber, Geschäftsführer Kfz-Versicherungen bei Check24.de. „Verbraucher mit einer Vollkaskoversicherung sind ebenfalls abgesichert, weil darin die Teilkaskoversicherung enthalten ist.“

Hamburger sind Spitzenreiter bei der Absicherung ihrer Pkw durch eine Kfz-Versicherung mit Kaskoschutz. Im Vergleich zu den letztplatzierten Saarländern wählen Hamburger sogar 16 Prozent häufiger eine Teil- oder Vollkaskoversicherung. Das ist auch nötig, denn in Hamburg werden mit 1,8 pro 1.000 Pkw ebenfalls überdurchschnittlich viele Fahrzeuge gestohlen.

Pkws in Diebstahlhochburg Berlin nur unterdurchschnittlich kaskoversichert
Pkws in Diebstahlhochburg Berlin nur unterdurchschnittlich kaskoversichert

Auch Brandenburger schließen deutlicher häufiger eine Kaskoversicherung ab als der Bundesschnitt (+5 Prozent). Gleichzeitig ist Brandenburg das Flächenland mit den meisten Pkw-Diebstählen. Pro 1.000 Pkw werden 1,3 Fahrzeuge gestohlen – 260 Prozent mehr als im Rest der Bundesrepublik.

*)Datenbasis: alle 2016 über Check24.de von Privatpersonen abgeschlossenen Kfz-Versicherungen; Kaskoquote berechnet als Index; Index 1 = Durchschnitt aller Bundesländer; Index je Bundesland = Anteil Kaskoversicherung je Bundesland / Anteil Kaskoversicherung an Kfz-Versicherungsabschlüssen über Check24.de. **)Quelle: Gdv; ttp://www.gdv.de/2017/09/autodiebstahl-2016-nach-bundeslaendern/ [20.09.2017]

Foto / Quelle: Check24 Vergleichsportal GmbH

Über Redaktion hamburg040 3671 Artikel

Hamburg-Magazin und mehr… Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.