Neue Gastrobusinesskonzepte: Campus for culinary friends 2018 – mit Video

Jetzt schon im Terminkalender eintragen: Vom 3. bis 6. November 2018 findet der nächste Campus for culinary friends statt. Das Motto 2018: „Mein Geschäftsmodell. Meine Zukunft!“. Unter der Sonne Spaniens, im entspannten Ambiente des Aldiana-Clubs „Costa del Sol“ in Andalusien, entwickeln die Teilnehmer zusammen mit hochkarätigen Referenten schlagkräftige Ideen für erfolgreiche Geschäftsmodelle in der Gastronomie.

Im genannten Zeitraum ermitteln Gäste wie Hanni Rützler und Harald Wohlfahrt aktuelle Trends, Experten aus den Bereichen Personal, IT und Kulinarik präsentieren ihr Know-how und „Best Practice“-Beispiele erfolgreicher Gastrobetriebe stehen auf der Agenda.

Jetzt vormerken: Der nächste Campus for culinary friends findet vom 3.-6. November 2018 statt
Jetzt vormerken: Der nächste Campus for culinary friends findet vom 3.-6. November 2018 statt

Als Abschluss folgt ein Marktplatz der Konzepte, die eins zu eins in den Betrieben der Teilnehmer umgesetzt werden können. Neben kulinarischen Highlights steht das Netzwerken untereinander sowie der gemeinsame Austausch im Mittelpunkt. Interessenten können sich hier für den „Campus for culinary friends“ anmelden: www.servicebund.de/campus

Über den Service-Bund:
Wer seine Gäste jeden Tag aufs Neue verwöhnen will, der braucht einen starken Partner an seiner Seite. Der Service-Bund unterstützt Profi-Köche im Außer-Haus-Markt. Seit mehr als 40 Jahren und mit knapp 30 Gesellschaftern im gesamten Bundesgebiet ist der Service-Bund immer zur Stelle, um seine Kunden mit passenden Produkten für die Profi-Küche zu versorgen und dabei stets das besondere Plus an Service zu bieten. Knackig frisches Obst, saftiges Fleisch, köstlicher Fisch – das Sortiment vom Service-Bund lässt keine Wünsche offen.

Besonders stehen die ausgefeilten Eigenmarken-Konzepte vom Service-Bund im Fokus, die in vielen Profi-Küchen ihren festen Platz erobert haben. Bereits seit der Einführung der ersten Eigenmarke Servisa in den 1970er Jahren setzt der Service-Bund auf Produkte, die gemeinsam mit zuverlässigen Partnern entwickelt und unter ständigen Qualitätskontrollen produziert werden.

Ob Frische oder TK, ob Fisch oder Fleisch, ob Frühstücksbuffet oder Gala-Dinner – mit dem Service-Bund an ihrer Seite können sich die Profis in Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung eindrucksvoll positionieren. So kamen in den letzten Jahren viele neue Eigenmarken-Konzepte wie ServisaPrime, Rodeo Ranch Quality, Gastrovinum, Mermaid, Salva D’Or, Sonnenreife, Completta oder Sourcer hinzu.

Foto / Quelle: servicebund.de

Über Redaktion hamburg040 3953 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen