Stirbt das traditionelle Glücksspiel?

Hinterhof-Pokerrunden, verrauchte Kneipen in denen unbekannte Kneipenspiele gespielt werden, Wettstuben in Seitengassen, Buchmacher an mancher Ecke, genau solche Dinge prägten lange Zeit Deutschlands Großstädte. Während viele der alten Gebäude noch stehen und die Erinnerungen in den meisten Fällen auch noch nicht gänzlich vergangen sind, entwickelt sich das Glücksspiel weiter.

Längst sind die zahlreichen Spielhallen und die einst zahlreichen Wettlokale auf dem Rückzug – und die gesamte Szene scheint aus den Innenstädten verschwunden zu sein. Mittlerweile sind die klassischen Spielhallen fast ausgestorben und durch sterile und künstlich wirkende Räumlichkeiten ausgetauscht worden.

Die neuen Spielhallen sind genauso wie die aktuelle Kneipenlandschaft in den Innenstädten mittlerweile durch Gesetze und Bestimmungen rauchfrei und steril umgebaut worden. Das schadet natürlich dem Charme und vor allem auch dem Reiz der gesamten Szene. Das Ganze ist aber weniger tragisch als man vielleicht denken möchte, denn die klassischen Szenerien haben sich mittlerweile angepasst.

Generell hat das Glücksspiel sein verruchtes Image verloren
Generell hat das Glücksspiel sein verruchtes Image verloren

Gerade im Glücksspielbereich, sprich in Spielhallen, bei Buchmacher und anderen Glücksspielen ist das Internet auf dem Vormarsch. Anbieter welche große Boni versprechen wie die fantastische Casino-Aktionen bei Euro Palace online haben längst das Szepter Übernommen und dominieren den Markt den Online-Markt.

Das Internet bietet den Anbietern die Möglichkeit einen größeren Markt bei geringeren Kosten zu bedienen. Das maximiert die Gewinne und sorgt zusätzlich noch für eine größere Auswahl an Spielen beim Endkunden.

Das Problem an der Sache ist lediglich, dass die Gesetze zum Thema Online Glücksspiel in den meisten Ländern komplett unterschiedlich sind. Hier in Deutschland zum Beispiel gibt es lediglich eine Hand voll lizensierter Anbieter, die wirklich legal ihre Glücksspiele anbieten dürfen.

Diese haben eine deutsche Glücksspiellizenz und tragen große Namen wie Tippico oder West Lotto. Anbieter aus dem europäischen Ausland sind generell in Deutschland verboten. Deren Illegalität hebt sich allerdings durch geltendes EU Recht wieder auf, wodurch wir uns hier in einer Art Grauzone befinden. Generell kann dem Nutzer eines Online Casinos niemand etwas, solange dieser bei einem Anbieter mit europäischer Lizenz spielt.

Anders gehen andere Länder vor. Wer zum Beispiel die Schweiz betrachtet, der findet eigentlich eine breite Akzeptanz von Online Glücksspielen vor. Trotzdem ließ die Schweiz im vergangenen Jahr einige große Internet Glücksspielanbieter, allen voran den Pokeranbieter Pokerstars, im Internet blockieren.

Das hilft natürlich nicht viel. Auch die Schweizer sind lediglich ein Völkchen, welches vielleicht ein bisschen dekadenter ist als der Rest Europas, aber dumm sind die Schweizer auch nicht. Diese Blockaden funktionieren natürlich nicht wirklich, dennoch fragt sich auch der Schweizer was diese seltsame Internetzensur auf einmal soll.

Das klassische Glücksspiel ist sicherlich nicht mehr so stark wie es noch vor einigen Jahren gewesen ist. Die Branche mag auf dem physischen Markt auch eine Art Krise durchleben. Allerdings wird nichts jemals den Charme eines echten Casinos oder eines groß angelegten Poker Events überbieten können.

Das klassische Glücksspiel mag angeschlagen sein und die breite Masse lieber in die Spielhalle um die Ecke gehen, als sich in einer offiziellen Spielbank erstmal ausweisen und registrieren zu lassen, aber dennoch ist die Zeit des Glücksspieles in Spielbanken und Spielhallen noch lange nicht vorbei. Selbst wenn das Internetgeschäft wie in den letzten Jahren weiter wächst, so sehen wir keinerlei Gründe warum sich das in irgendeiner Form ändern sollte.

Foto: pixabay

Über Redaktion hamburg040 3947 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen